reisefinder
Reisefinder zurücksetzen
 
 
 
 

Bulgarien

Ein Wort aus dem Thrakischen kennen wir alle: „Joghurt“ (Jog - „dick“, urt - „Milch“). Bis heute ist bulgarischer Joghurt berühmt. Während aber der angeblich lebensverlängernde lactobacillus bulgaricus längst erforscht ist, gibt das Volk der Thraker bis heute Rätsel auf. Sie waren die ersten, die in Europa Wein anbauten. Ein Volk ohne Schrift, das Jahrhunderte vor den Ägyptern die Kunst des Goldschmiedens beherrschte. Das Archäologische Museum von Varna, der Kulturmetropole am Schwarzen Meer, hütet den ältesten Goldschmuck der Welt. Ein immenser Schatz aus 300 Gräbern, geschätzt auf 4600 Jahre v. Chr. Einer der Toten war mit über 100 goldenen Schmuckstücken über und über bedeckt. Kultstätten und Hügelgräber aus Thrakerzeit finden sich in ganz Bulgarien und gehören zu den eindrucksvollsten Zeugnissen der Geschichte.

Es gibt aktuell keine Reise in dieser Kategorie.

Weitere Infos zu den Reisen nach Bulgarien

Eine Studienreise durch Bulgarien ist eine Entdeckungsreise zu erstaunlichen UNESCO-Welterbe-Stätten und großartiger Natur. Die romantischen Orte der „Nationalen Wiedergeburt“ erinnern an die Befreiung von osmanischer Herrschaft, allen voran das festungsartige Rila-Kloster, das über Jahrhunderte den intellektuellen Geist hütete. Hübsche Altstädte mit Wiedergeburtsarchitektur, die Zarenstadt Veliko Tarnovo und das malerische Nessebar an der Schwarzmeerküste gehören zu den Highlights einer Bulgarienreise.

Und die Gegenwart? Nicht erst seit dem EU-Beitritt 2007 fühlt man sich hier als Europäer. Doch 45 Jahre Kommunismus haben Spuren hinterlassen. Der Kampf um eine demokratische Gesellschaft ist hart und kennt viele Verlierer. Ländlich-rückständiger und westlicher Lebensstil prallen aufeinander, wie vielerorts die Pferdekarren auf lärmenden Autoverkehr. Auch in Sofia liegen Welten dicht nebeneinander, was die Erkundung der Landeshauptstadt überaus spannend macht: 7000 Jahre Geschichte, frühchristliche Kirchen und sozialistische Denkmäler, teure Modeboutiquen auf dem Vitosha Boulevard, der trubelige Frauenmarkt, wo es einfach alles gibt, und kuriose „Knieläden“, improvisierte Keller-Kioske, zu denen man sich tief bücken muss. 

Wir gestalten Ihr Reiseerlebnis - exklusiv und ganz persönlich!

Sie möchten mit einer eigenen Gruppe eine maßgeschneiderte Reise unternehmen? Überlassen Sie die Organisation einem erfahrenen Profi! Nennen Sie uns Ihr Wunschziel, wir kümmern uns um alles! Ob Tagesausflug in der Region oder eine Reise in ferne Länder, wir lassen uns ganz auf die speziellen Bedürfnisse Ihrer Gruppe ein. Ab 10 Personen unterbreiten wir Ihnen ein Angebot für Ihren Wunschtermin - auch für eine Reise aus unserem aktuellen Programm.

Kontaktieren Sie uns für Ihr individuelles Gruppenangebot!


Ihr Ansprechpartner: Stefan Simonis

0721 - 18 11 18 Servicetelefon

veranstaltung[at]hirschreisen.de

 

Lassen Sie sich inspirieren
Unsere bereits durchgeführten Reisen nach Bulgarien

Es gibt aktuell keine Reise in dieser Kategorie.