reisefinder
Reisefinder zurücksetzen
 
 
 
 

Die Dolomiten

Monumental. Wild. Unfassbar schön. Die Dolomiten sind UNESCO-Welterbe und eine Traumkulisse für unvergessliche Wanderreisen. Sie durchziehen den Südosten Südtirols bis ins benachbarte Österreich, eingerahmt von Pustertal und Eisacktal. Über grünen Almen erheben sich legendäre Steinriesen wie der Rosengarten, die Drei Zinnen und der Schlern mit seiner breiten Silhouette.

Italien

Welterbe Brenta Dolomiten

Wanderreisen
  • Vielfältige Wanderungen vor mächtiger Brenta-Kulisse
  • Elegantes Madonna di Campiglio
  • Die Wasserfälle der Vallesinella
ab 935 € pro Person, 7 Tage
1,5 (23)
dott. Helmuth Schenk
30.08.2021 - 05.09.2021
Italien

Spektakuläre Dolomiten

Wanderreisen
  • Schöne Wanderungen in spektakulärer Landschaft
  • Herrliche Panoramablicke
  • ****Sterne-Hotel mit Wellness-Bereich zum Entspannen
ab 995 € pro Person, 7 Tage
1,4 (85)
Walter Frenademez
13.09.2021 - 19.09.2021

Panoramawanderungen eröffnen herrliche Blicke auf die rötliche Brentakette und ihre Spiegelungen in glasklaren Seen. In der Talschlucht Val delle Seghe, wo einst die Sägen kreischten, finden wir heute Erholung pur. Die suchte der europäische Hochadel bereits im 19. Jahrhundert im Luftkurort Madonna di Campiglio. Heute sorgen internationale Skirennen für Trubel. Jenseits der Pisten breitet sich eine unvergleichlich schöne Almlandschaft aus mit Alpenblumen in allen Farben, Enzian, Alpenmohn, Edelweiß. Beliebte Touren führen zum Grödnerjoch oder um die Drei Zinnen.

Ein ideales Wandergebiet ist auch die Seiser Alm, die größte Hochalm Europas im Naturpark Schlern-Rosengarten. Hier erleben wir Vielfalt und die Legenden der Berge. Almweiden und malerische Hütten, Moorwiesen und Zirbenwald, die zackigen Gipfel des Schlernmassivs zum Greifen nah. Auf dem Puflatsch sollen einst Hexen und Teufel ihr Unwesen getrieben haben. Noch berühmter ist der herrliche Blick auf den „Rosengarten“. Verflucht von König Laurin durfte niemand ihn sehen, weder am Tag noch in der Nacht. An die Dämmerung hatte er nicht gedacht – dann erstrahlt er in den schönsten Rottönen.

Zurück zu den harten Fakten: Den Namen verdankt die vor 250 Millionen Jahren geformten Dolomiten aus hellem Kalkstein einem Franzosen, dem Geologen Deodat de Dolomieu. Die meisten von uns assoziieren „Dolomiti“ ganz bestimmt mit etwas anderem: mit italienischen Eisdielen! Tatsächlich waren die meisten der ersten Eismacher aus bitterarmen Dolomitentälern nach Deutschland ausgewandert – noch heute erinnern Namen wie „Dolomiti“, „Cortina“ oder auch „Venezia“ an ihre norditalienische Heimat.

 

Wir gestalten Ihr Reiseerlebnis - exklusiv und ganz persönlich!

Sie möchten mit einer eigenen Gruppe eine maßgeschneiderte Reise unternehmen? Überlassen Sie die Organisation einem erfahrenen Profi! Nennen Sie uns Ihr Wunschziel, wir kümmern uns um alles! Ob Tagesausflug in der Region oder eine Reise in ferne Länder, wir lassen uns ganz auf die speziellen Bedürfnisse Ihrer Gruppe ein. Ab 10 Personen unterbreiten wir Ihnen ein Angebot für Ihren Wunschtermin - auch für eine Reise aus unserem aktuellen Programm.

Kontaktieren Sie uns für Ihr individuelles Gruppenangebot!


Ihr Ansprechpartner: Stefan Simonis

0721 - 18 11 18 Servicetelefon

veranstaltung[at]hirschreisen.de

 

Lassen Sie sich inspirieren
Unsere bereits durchgeführten Reisen in die Dolomiten

Es gibt aktuell keine Reise in dieser Kategorie.