Veröffentlicht am Autor , Oliver Possehl

Reisen in Corona-Zeiten – Ein Erfahrungsbericht

Vor wenigen Tagen ging die Hirsch Reise an die Loire zu Ende. Reisen ist möglich! Auch wenn wir uns alle an die neuen Gegebenheiten und dynamischen Entwicklungen gewöhnen müssen. Wie die Reise trotz- oder sogar wegen Corona ein einmaliges Erlebnis wurde, beschreibt eine Teilnehmerin der Loire-Reise. Ihren Bericht wollen wir Ihnen nicht vorenthalten. Sie schreibt:

Reisen in Corona-Zeiten – Ein Erfahrungsbericht weiterlesen

Veröffentlicht am Autor , Oliver Possehl

Fundstücke – eine Zeitreise

Beim Entrümpeln kommen oft wahre Schätze zum Vorschein! Wie diese Woche beim Aufräumen des Kellers.

Früher, als man von WhatsApp , Instagram & Co weder etwas wusste noch ahnte, schrieb man sich Postkarten aus dem Urlaub. So auch Heinold Hirsch, der Gründer von Hirsch Reisen. Er jedoch nicht aus dem Urlaub, sondern von einer Inspektionsreise zur Aufnahme eines neuen Reiseziels oder von einer Reise, die er als Reiseleiter führte.

Fundstücke – eine Zeitreise weiterlesen

Veröffentlicht am Autor , Julia Roessler

Reiselust und Genuss

Zu jeder Reise gehört auch gutes Essen dazu, welches wir an dieser Stelle einmal vorstellen möchten. Maria Tsirakaki serviert uns ein typisch kretisches 3-Gänge-Menü, Anna Zoch erinnert an die Kolonialherrschaft der Niederlande in Indonesien und Gaetano Geraci präsentiert die Aubergine einmal anders.

Reiselust und Genuss weiterlesen

Veröffentlicht am Autor , Birgit Krämer

Unsere außergewöhnliche Norwegen-Reise

Monatelang hat die Corona-Pandemie 2020 das Reisen ganz unmöglich gemacht. Umso mehr haben wir uns gefreut, dass als eine der ersten Hirsch-Reisen unsere Norwegen-Fjordreise im August stattfinden konnte. Erst zwei Wochen zuvor hatte das nur gering betroffene Land seine Grenzen wieder für Touristen aus Deutschland geöffnet. Mit elf mutigen, aufgeschlossenen und ausgesprochen netten Gästen (also 14 einschließlich unserer Familie) durften wir dieses herrliche Land im Norden erleben – und das schöner denn je.

Unsere außergewöhnliche Norwegen-Reise weiterlesen
Veröffentlicht am Autor , Stefan Simonis

Interview mit Roswitha Ischia, Leiterin des Reisebüros

Roswitha Ischia ist die Leiterin des Reisebüros und schon seit 1990 bei Hirsch Reisen. Stets engagiert und hilfsbereit, ist sie für viele Gäste die erste Ansprechpartnerin. Interview mit Roswitha Ischia, Leiterin des Reisebüros weiterlesen

Veröffentlicht am Autor , Stefan Simonis

So schön sind Hirsch-Reisen

Kennen Sie unseren Instagram-Account? Dort finden Sie aktuelle und authentische Impressionen von unterwegs – denn Bilder sagen mehr als tausend Worte! Einige der fotografischen Eindrücke haben wir Ihnen nachfolgend zusammengestellt. So schön sind Hirsch-Reisen weiterlesen

Veröffentlicht am Autor , Oliver Possehl

Interview mit Mathias Hirsch zur langsamen Rückkehr zum „normalen“ Reisen.

Herr Hirsch, die ersten Reisen waren nun schon unterwegs – wie war die Resonanz?

Hirsch: Für die Gäste, die gereist sind, war es einmalig. Eigentlich so, wie man es sich als Kunde wünscht: herrliches Wetter, kleine Gruppen, wenig Menschen unterwegs. Unsere erste Gruppe nach dem Lockdown hatte die Schönheiten der Provence praktisch exklusiv für sich!

Interview mit Mathias Hirsch zur langsamen Rückkehr zum „normalen“ Reisen. weiterlesen
Veröffentlicht am Autor , Birgit Krämer

Naturwunder Norwegen

Fahren wir? oder nicht? Würde die Corona-Pandemie auch unsere alljährliche Hirsch-Sommerreise nach Norwegen verhindern? Das vergleichsweise gering betroffene Norwegen gab erst letzte Woche bekannt: Ab 15. Juli dürfen Touristen wieder einreisen. Würden sich unsere Gäste darauf einlassen? Während wir noch auf eine Entscheidung warten, lege ich mir abwechselnd Edvard Grieg und die Jazz-Sängerin Kari Bremnes auf, schaue die Bilder der letzten Reisen an und schwelge ein wenig in Erinnerungen.

Naturwunder Norwegen weiterlesen
Veröffentlicht am Autor , Oliver Possehl

Gaetano Geraci grüßt aus Sizilien

Unser beliebter Reiseleiter auf Sizilien – Gaetano Geraci – sendet Grüße von Italiens größter Insel an alle seine Gäste und Freunde. Er nimmt uns mit auf eine virtuelle Reise über seine Insel, und zeigt uns in mehreren Videos Palermo, schöne Strände, herrliche Landschaften, kulturelle Höhepunkte und viel viel Essen 🙂 Sehen Sie selbst.

Ausflug in den Nord-Westen

Gaetano Geraci grüßt aus Sizilien weiterlesen
Veröffentlicht am Autor , Stefan Simonis

Reise Nr. 1 – Tag 5 (Farben und Schwindel)

„Corona sei Dank“ ist mittlerweile ein geflügeltes Wort, was unseren Reiseverlauf betrifft. Wenig Verkehr, Lavendelfelder ohne Asiaten, pittoreske Städtchen ohne Touristen, die Serpentinen der Verdon-Schlucht ohne Gegenverkehr – Vorsaison zur besten Reisezeit. Reise Nr. 1 – Tag 5 (Farben und Schwindel) weiterlesen

Veröffentlicht am Autor , Stefan Simonis

Reise Nr. 1 – Tag 4 (Zeitreise in die Antike)

Was stellt man sich unter einer typischen Studienreise vor? Bei 32 Grad durch antike Ruinen stapfen! Es macht tatsächlich Freude, wenn man den römischen Alltag so anschaulich demonstriert und erzählt bekommt. Wir erleben das in Vaison-la-Romaine … Reise Nr. 1 – Tag 4 (Zeitreise in die Antike) weiterlesen

Veröffentlicht am Autor , Stefan Simonis

Reise Nr. 1 – Tag 2 (Zisterzienser und Lavendel)

Es drängt sich der Eindruck auf, dass jetzt die optimale Reisezeit ist. Alles ist geöffnet, die Menschen sind freundlich und rücksichtsvoll, das Wetter ein Traum, der Tourismus beginnt nur langsam, überall ist es picobello sauber. Reise Nr. 1 – Tag 2 (Zisterzienser und Lavendel) weiterlesen

Veröffentlicht am Autor , Oliver Possehl

Interview mit Mathias Hirsch zum Neustart

Mathias Hirsch

Die „neue Normalität“ hat sich mittlerweile in unserem gesellschaftlichen Zusammenleben etabliert. Durch die Lockerungen kehren wir langsam in unseren normalen Alltag zurück. Wir werden mobiler und genießen die wiedergewonnene Freiheit. Viele von uns sind schon seit langem vom Fernweh gepackt. Aber wann können wir endlich wieder auf Reisen gehen? Was wird sich verändern und was müssen die Kunden jetzt wissen. Geschäftsführer Mathias Hirsch gibt einen Überblick: Interview mit Mathias Hirsch zum Neustart weiterlesen

Veröffentlicht am Autor , Birgit Krämer

Kreativ in der Krise: unsere Reisebusfahrer

Die Corona-Pandemie hat unsere Reisewelt auf den Kopf gestellt. Alles ist anders in diesem verrückten Jahr 2020. Normalerweise ginge die Saison jetzt ihrem Höhepunkt entgegen. Nun war für Monate alles abgesagt. Unsere Reisebusse sind abgemeldet und stehen seit Mitte März still. Unsere Fahrer sind noch in Kurzarbeit. Doch Stillstand gab es für sie nicht: Denn alle sind sehr aktiv in ganz unterschiedlichen, systemrelevanten Nebenjobs.

Da sich schon viele unserer Kunden nach ihnen erkundigt haben, hier eine kleine Zusammenstellung, kurz vor dem Neustart:

Kreativ in der Krise: unsere Reisebusfahrer weiterlesen

Veröffentlicht am Autor , Denis Schaal

Limone am Gardasee

Wie bei Hirsch gewohnt, ging die Reise pünktlich um 7 in Karlsruhe los. An diesem Tag spielte sogar der Verkehr mit, sodass wir unseren Zielort am frühen Abend erreichten. Dort erwartete uns auch direkt der Hotelmanager um uns eine erste Einweisung zu geben und die Schlüssel zu unseren Zimmern auszuhändigen. Danach konnte man sich auch schon einen kleinen Überblick über die Hotelanlage verschaffen.

Limone am Gardasee weiterlesen

Veröffentlicht am Autor , Jana Heundorf

Südafrika – vom Krügerpark ans Kap

„Wir werden eine Gesellschaft errichten, in der alle Südafrikaner, Schwarze und Weiße, aufrecht gehen können, ohne Angst in ihren Herzen, in der Gewissheit ihres unveräußerlichen Rechtes der Menschenwürde, eine ‚Regenbogennation‘ im Frieden mit sich selbst und mit der ganzen Welt.“

Nelson Mandela, 1994
Südafrika – vom Krügerpark ans Kap weiterlesen
Veröffentlicht am Autor , Oliver Possehl

Interview mit Geschäftsführer Mathias Hirsch zur Corona-Krise

Mathias Hirsch

Das Corona-Virus dominiert im Moment die Medien und bestimmt unser tägliches Leben. Was das für einen Reiseveranstalter und die Reisegäste von Hirsch Reisen bedeutet, erläutert Geschäftsführer Mathias Hirsch. Interview mit Geschäftsführer Mathias Hirsch zur Corona-Krise weiterlesen

Veröffentlicht am Autor , Bettina Rohleder

Douro Flusskreuzfahrt mit Nicko Cruises

„Alle Jahre wieder“. So habe ich mir im August 2019 die Seminarreise von Nicko Cruises natürlich nicht entgehen lassen. Zusammen mit anderen Reisebüromitarbeiter aus ganz Deutschland, erkunden wir in 8 Tagen die schöne Küstenstadt Porto und das romantische Dourotal mit seinem spektakulären Weinanbaugebiet.

Douro Flusskreuzfahrt mit Nicko Cruises weiterlesen
Veröffentlicht am Autor , Anna Zoch

Schwedisch Lappland im März

Am 06. März startete der Bustransfer von Hirsch Reisen bei sehr ungemütlichem, nasskaltem und windigem Wetter von Karlsruhe zum Flughafen nach Stuttgart. Voller Vorfreude auf eine traumhafte Winterwunderlandschaft und nach einer reibungslosen Fahrt am sehr frühen Morgen haben alle zum Charterdirektflug mit Eurowings nach Arvidsjaur eingecheckt. Schwedisch Lappland im März weiterlesen