Veröffentlicht am Autor , Jürgen Holzinger

Silvester in Südtirol

29. Dezember 2018
Heute Morgen sind wir nicht die einzigen die sich am Busbahnhof in Karlsruhe eingefunden haben. Kurz nach 7 Uhr treffen die Busse für Hirsch Reisen ein. Unsere 27 Reiseteilnehmer sind ab heute mit einem Hirsch-Bus-Partner aus Michelstadt unterwegs. Silvester in Südtirol weiterlesen

Veröffentlicht am Autor , Jürgen Holzinger

10 Tage in Kroatien, Slowenien und Bosnien

1. Tag: Über die Alpen gen Süden
Zur geplanten Zeit kurz nach 6:00 Uhr fährt Michael Sieler am Busbahnhof vor. Das Gepäck ist schnell verladen. Unterwegs werden wir in Gruibingen noch zwei weitere Gäste aufnehmen. Wegen der geplanten Autobahnvollsperrung vor Pforzheim Ost müssen wir durch Pforzheim durch, doch das geht erstaunlicherweise sehr flott. Am Parkplatz Rübholz haben wir dann einen Fahrerwechsel. Herr Behrends übernimmt nun und wird uns auf der ganzen Reise chauffieren. Wir kommen sehr gut voran und machen Frühstückspause im Rasthof Edenbergen und die Mittagspause in Golling. 10 Tage in Kroatien, Slowenien und Bosnien weiterlesen

Veröffentlicht am Autor , Jürgen Holzinger

Wandern im Vinschgau

Unter dem Vinschgau versteht man das Teil des Etschtal vom Reschenpaß (1504 m) bis zur Töll (520 m) bei Partschins. Apfelplantagen, Bergbauernhöfe an den steilen Talflanken und saftige Almen prägen das Bild.
Die nach Süden ausgerichtete Talseite wird von Mals bis Partschins durchgehend als SonnRenberg bezeichnet.
Die Nebentäler reichen bis ins vergletscherte Hochgebirge. Kirchen und Burgen sprenkeln die Landschaft, in der viele karolingische und romanische Kunstschätze erhalten sind und Ortsnamen an die rätoromanische Tradition erinnern. Geradezu magische Anziehungskraft verleiht der 3905 m hohe Ortler, der Traum aller Bergsteiger!

Wandern im Vinschgau weiterlesen