Veröffentlicht am Autor , Katharina Kasperek

Kultur und Erholung pur an Italiens beliebtestem See

Die Erholung begann schon bei der gemütlichen Abfahrt im Hirsch Bus. Für die Kultur sorgte unser engagierter Fahrer schon während der Anreise mit Anekdoten und Erzählungen zu Land und Leuten die wir passierten. Unser Standort für die wunderbaren Tage war das einstige Fischerdorf Limone sul Garda, das mit seinen engen Gässchen und Bogengängen bei allem turbulenten Treiben viele malerische Winkel bewahrt hat. Zitronenbäume, Magnolien und Oleander setzen farbenfrohe Akzente; kleine Hafenlokale, Weinstuben, Pizzerien und Cafés laden zur Rast ein. Spaziergänge an der Uferpromenade oder durch die nahen Olivenhaine bieten immer wieder herrliche Panoramablicke.

Kultur und Erholung pur an Italiens beliebtestem See weiterlesen

Veröffentlicht am Autor , Bettina Rohleder

Impressionen – Limone am Gardasee

Hirschreisen fährt 16 Mal im Jahr nach Limone! Warum? Weil Limone allen Geschmäckern etwas zu bieten hat: Erholungssuchenden, Entdeckern und Wanderern!

P1130376
Limone sul Garda – am Westufer des Gardasees
Das ehemahlige Fischerdörfchen ist heute beliebter Touristenort

Impressionen – Limone am Gardasee weiterlesen