Veröffentlicht am Autor , Diana Molline

Weihnachtsstimmung in der Fuggerstadt

Ein Besuch auf dem Weihnachtsmarkt ist ein Muss in der Adventszeit. Deshalb gönnten wir uns an Nikolaus eine kleine Auszeit.

Fuggerei


Mit dem Bus ging es entspannt nach Augsburg, dort angekommen wurden wir von unserer Stadtführerin in Empfang genommen. Auf einen Rundgang brachte sie uns die Geschichte Augsburgs und der Fugger näher. Unsere Führung endete pünktlich zur Mittagszeit am Ratskeller, wo man uns schon mit einem reichhaltigen Mittagsessen erwartete.
Nach der Mittagspause hatten wir noch genug freie Zeit um den Weihnachtsmarkt zu erkunden und dem Urmel einen kurzen Besuch abzustatten.

Augsburger Puppenkiste

Um 17 Uhr ging es dann wieder zurück in die Heimat.