reisefinder

Reisefinder zurücksetzen
 
 
 
 
Ramses & das Gold der Pharaonen ©NEON World Heritage Exhibitions
Themenreise

Ramses und das Gold der Pharaonen in Köln

Spektakuläre Ausstellung im Odysseum in Köln

Die ehrwürdige Domstadt Köln ist ab Juli 2024 Portal zum Alten Ägypten: Die Ausstellung Ramses und das Gold der Pharaonen ist ein "multisensorischer" Besuch beim legendären Pharao Ramses II. und verspricht eine Zeitreise durch den Wüstensand der Sahara. Doch auch die Gegenwart ist sehenswert. Auf einem geführten Spaziergang entdecken wir die Kölner Altstadt, bevor Sie den Abend frei haben zum Genuss der kölschen Gastlichkeit.

2 Tage
ab 325 € p.P.
2 Termine
22.07.2024 - 23.07.2024
Reise buchen
Reiseübersicht
Reisedauer: 2 Tage, Mo. - Di.
Teilnehmerzahl: Min. 12 Teilnehmende
Buchungscode: K2024+DEUKOERAM
Termine & Preise

2 Termine
22.07.2024 - 23.07.2024
22.07.2024 - 23.07.2024
DZ mit Bad oder Dusche und WC
325 €
EZ mit Bad oder Dusche und WC
395 €
zubuchbare Optionen
Halbpension
38 €
Klimaschutzbeitrag
2 €
Reiseverlauf
Ramses & das Gold der Pharaonen ©NEON World Heritage Exhibitions

1. TAG: Die Metropole am Rhein
Karlsruhe Hbf 9.10 Uhr - Fahrt auf der Autobahn über Mannheim nach Köln. Nach Ankunft freie Mittagspause in der Domstadt. Am Nachmittag lernen Sie auf einer Stadtführung die interessantesten Facetten aus Kölns Geschichte und Gegenwart kennen. Der Spaziergang führt Sie auf eine Zeitreise mit Einblicken in die römische Colonia, die mittelalterliche Stadt der Kirchen, Zünfte und Kaufleute, über Kriegszerstörung und Wiederaufbau in die moderne Stadtentwicklung und das heutige Köln mit dem einzigartigen kölschen Lebensgefühl. Ein besonderes Highlight ist das Weltkulturerbe Kölner Dom. Seine außergewöhnlichen Dimensionen, die lange Baugeschichte, die berühmtesten Ausstattungsstücke, die kuriosesten Details: Die Außenführung ist ein besonderes Erlebnis, aber auch die perfekte Vorbereitung oder Ergänzung zu einer individuellen Innenbesichtigung. Der Abend steht zur freien Verfügung.

Ramses & das Gold der Pharaonen ©NEON World Heritage Exhibitions

2. TAG: Ins Alte Ägypten
Köln - nach dem Frühstück besuchen wir die Ausstellung "Ramses und das Gold der Pharaonen " im Odysseum Köln – ein "multisensorisches Museumserlebnis“ mit Multimedia-Guide. Mehr als 180 ägyptische Schätze gibt es zu entdecken. Sie ermöglichen einen Blick auf das Leben, die Errungenschaften und die spektakulären Monumente Ramses II. Das Highlight der Ausstellung ist sein Sarkophag, ein Meisterwerk der Handwerkskunst und ein Symbol für die Macht und den Reichtum des alten Ägyptens. Zurück in der Gegenwart treten wir die Heimreise über Mannheim nach Karlsruhe an (Rückkunft ca. 19.30 Uhr).

Leistungen

  • Fahrt im komfortablen Luxus-Fernreisebus
  • Übernachtung im Zimmer mit Bad oder Dusche und WC
  • Frühstücksbuffet
  • Gruppentrinkgelder im Hotel
  • Örtliche Steuern und Abgaben
  • Stadtführung
  • Ausstellungs-Eintritt inkl. Multimedia-Guide

Hotel
Köln, Maritim Hotel Köln

Das ****Sterne MARITIM HOTEL KÖLN liegt zentral zwischen der Kölner Altstadt und der Rheinuferpromenade am Heumarkt. Alle Zimmer sind ausgestattet mit Bad oder Dusche und WC, WLAN, Flachbildfernsehern, Safe, Klimaanlage, Kaffee- und Teezubereiter und Minibar/Mini-Kühlschrank. Wir haben Zimmer der "Classic"-Kategorie gebucht, mit Blick in die dank Glasdach sehr helle Lobby des Hotels. Das reichhaltige Frühstücksbuffet genießen Sie im Restaurant Rôtisserie. Am Abend steht Ihnen das À-la-carte-Restaurant "La Galerie" mit Rheinblick zur Verfügung, mit einem Angebot von Kölner Spezialitäten über klassische Gerichte bis hin zur Front Cooking Station.

Änderungen vorbehalten