reisefinder

Reisefinder zurücksetzen
 
 
 
 
Erlebnisreise

Finnlands Panoramawelt

Entdeckungen zwischen Seenplatte und Schärenküste

Niemand auf der Welt ist glücklicher als die Finnen – das zeigt der World Happiness Report immer wieder. Was ist ihr Geheimnis? Finden wir es heraus! Unsere Reise führt in die zauberhafte Landschaft der Seenplatte, ein Labyrinth aus glitzernden Seen, Inseln und tiefgrünen Wäldern. Wir entdecken die Schärenwelt der Küste, sympathische Städtchen mit maritimer Kultur und Helsinki, eine der lebenswertesten Städte der Welt mit spannender Architektur und entspanntem Lebensstil.

8 Tage
ab 2345 € p.P.
22.08.2024 - 29.08.2024
Reise buchen
Reiseübersicht
2024
Reisedauer: 8 Tage, Do. - Do.
Teilnehmerzahl: Min. 12, max. 25 Teilnehmende
Buchungscode: K2024+FINPANRUN
Termine & Preise

22.08.2024 - 29.08.2024
DZ mit Bad oder Dusche und WC
2345 €
EZ mit Bad oder Dusche und WC
2745 €
zubuchbare Optionen
Klimaschutzbeitrag
21 €
Reiseverlauf

1. Tag: In Finnlands Osten
Karlsruhe Hbf - Transfer über Mannheim nach Frankfurt und Flug nach Savonlinna in Ostfinnland. Hier begrüßt uns unsere Reiseleiterin. Hotelbezug und erste Erkundung der kleinen Stadt mitten in der Finnischen Seenplatte, die für ihre Opernfestspiele bekannt ist. Wir spazieren zum Hafen und zur Burg Olavinlinna, die wir über eine Brücke erreichen. Freizeit zum Bummeln oder für eine Bootsfahrt auf dem Saimaasee – die Reiseleitung gibt gerne Tipps!

2. Tag: Im Land der 1000 Seen
Savonlinna - Fahrt durch die Landschaft Südkareliens. Durch das malerische Seengebiet geht es zur Kirche von Kerimäki aus dem 19. Jh. Mit Platz für 5.000 Menschen gilt sie als die größte Holzkirche der Welt. Nächstes Ziel ist das Kloster Uusi-Valamo, das einzige orthodoxe Männerkloster des Landes. In der russischen Grenzregion kommt auch die wechselvolle finnische Geschichte zur Sprache. Weiterfahrt bis Koli und kurzer Spaziergang zum Aussichtspunkt Ukko-Koli : Der Blick über den Nationalpark mit dem Pielinen-See ist traumhaft! Seit jeher suchen finnische Künstler hier Inspiration.

3. Tag: Im Schärengarten
Koli - heute führt die Reise vom Osten in den Westen des Landes. In Kuopio am Ufer des Kallavesi-Sees genießen wir den fantastischen Blick vom Puijo-Aussichtsturm auf die Seenlandschaft. Weiterfahrt über Viitasaari in die „Sonnenstadt“ Vaasa am Bottnischen Meerbusen. Das umgebende Kvarken-Archipel mit seinem einzigartigen Schärengarten gehört zum UNESCO-Weltnaturerbe. Nach dem Abendessen unternehmen wir eine Bootstour durch die malerische Insellandschaft des Archipels.

4. Tag: Historische Städte der Westküste
Vaasa - Fahrt nach Kristinestad. Einst lag die hübsche Kleinstadt am Meer, aber durch die Landhebung sind es heute 15 km bis zur Küste. Mit Rauma erleben wir eine der schönsten und geschichtsträchtigsten Städte der Westküste (UNESCO-Welterbe). Mehr als 600 historische Holzhäuser sind in der Altstadt erhalten. Schließlich erreichen wir Turku, Finnlands älteste Stadt und ehemalige Hauptstadt. Mittendurch fließt die Aura, an deren Ufern man von einer Sehenswürdigkeit zur nächsten spazieren kann.

5. Tag: Von der alten in die neue Hauptstadt
Turku - wir beginnen den Tag mit der Besichtigung der Domkirche und der mittelalterlichen Burg. Anschließend fahren wir ins Künstlerdorf Fiskars, das für die Scheren-Produktion bekannt ist. Doch auch anderes Kunsthandwerk blüht hier: Schauen Sie beim Glasbläser vorbei oder stöbern Sie in den vielen kleinen Läden nach originellen Souvenirs! Weiterfahrt in die Hauptstadt Helsinki, die wir am frühen Abend erreichen. In goldenes Licht getaucht, auf felsiger Landzunge, umringt von hunderten Inseln, gekrönt von den grünen Kuppeln des Doms – Helsinki ist ein magischer Ort. Nach dem Hotelbezug steht der restliche Tag zur freien Verfügung.

6. Tag: Helsinkis Architektur-Highlights
Helsinki - auf geht’s zur Stadtrundfahrt! Diese führt uns zu all den wichtigen Plätzen der Hauptstadt, wo wir die spannende nordische Architektur bewundern: der klassizistische, schneeweiße Dom am Senatsplatz, das Parlament von 1931, die Finlandia-Halle Alvar Aaltos, die neue Oodi-Bibliothek und das Konzerthaus, das Olympiastadion. Danach ist Freizeit angesagt. Wie wäre es mit einem Besuch der Festung Suomenlinna auf der Insel Kustaanmiekka vor den Toren der Stadt?

7. Tag: Zauberhaftes Porvoo
Helsinki - Fahrt nach Porvoo. Die alte Bischofsstadt bezaubert uns mit Altstadtcharme und ihren ockerfarbenen Lagerhäusern am Fluss. Wir spazieren durch die verwinkelten Gassen zwischen nostalgischen Holzhäusern und vielen kleinen Läden zur Domkirche. Weiter geht es über Lappeenranta zurück nach Savonlinna. Unsere Fahrt führt durch die spektakuläre Landschaft des Os Punkaharju, der als Naturdenkmal gilt, ein 7 km langer Höhenzug durch das Seengebiet Puruvesi. Hier hielten sich russische Zaren nebst Entourage gern zur „Sommerfrische“ auf. Am Abend dürfen wir uns auf ein ganz besonderes Abschiedsessen mit finnischen Spezialitäten und in wunderschöner Lage direkt am See freuen – bei gutem Wetter draußen, ansonsten in den Räumlichkeiten der Villa Vipuranta.. Wer es ganz typisch möchte, kann im Anschluss das Saunaprogramm dazu mieten! Die finnische Rauchsauna und die elektrische Sauna werden für Sie vorgeheizt. Und mit einem erfrischenden Sprung in den See kann die Reise ausklingen.

8. Tag: Rückflug
Savonlinna - kurzer Transfer zum Flughafen. Mit etwas Glück können wir vom Flugzeug aus einen letzten Blick auf das Saimaa-Seengebiet werfen. Flug nach Frankfurt und Transfer über Mannheim nach Karlsruhe.

Leistungen

  • Flughafentransfers
  • Flüge mit DISCOVER AIRLINES von Frankfurt nach Savonlinna und zurück
  • Flugsteuern und Sicherheitsgebühren
  • Rundfahrten in einem landesüblichen Reisebus mit Klimaanlage
  • Qualifizierte Hirsch-Reiseleitung
  • 7 Übernachtungen im Zimmer mit Bad oder Dusche und WC
  • Halbpension (Abendessen, Frühstücksbuffet)
  • Outdoor Abendessen mit landestypischen Spezialitäten (im Rahmen der Halbpension)
  • Gruppentrinkgelder im Hotel
  • Örtliche Steuern und Abgaben
  • Eintrittsgelder
  • Bootsausflug im Kvarken-Archipel

Bitte beachten Sie, dass vielerorts nur Kreditkartenzahlung möglich ist.

Hotel
1. - 2. Tag
Savonlinna, Hotel Sokos Seurahuone, Savonlinna

Sie wohnen im ****Sterne SOKOS HOTEL SEURAHUON, in herrlicher Lage am Saimaa-See, im Herzen von Savonlinna, in der Nähe der Burg Olavinlinna. Alle Zimmer verfügen über Bad oder Dusche und WC, Föhn, TV, Kaffee- und Teezubereitungsmöglichkeiten, Minibar, regulierbare Klimaanlage und WLAN. Zur Entspannung dienen 2 Saunen auf der 6. Etage mit Panoramablick auf Savonlinna und den Saimaasee.

2. - 3. Tag
Koli, Hotel Break Sokos Koli Kylä

Sie wohnen im **** BREAK SOKO HOTEL KOLI KYLÄ zentral im Dorf Koli, dem Tor zum Koli Nationalpark. Alle Zimmer verfügen über Dusche und WC, Föhn, TV, Kaffee- und Teezubereitungsmöglichkeiten, regulierbare Klimaanlage und WLAN. Zum Frühstück bedienen Sie sich am Büffet mit kontinentalen und vegetarischen Speisen. Zur Entspannung nutzen Sie die Sauna.

3. - 4. Tag
Vaasa, Hotel Original Sokos Vaakuna

Das ****Sterne ORIGINAL SOKOS HOTEL VAAKUNA liegt am Marktplatz von Vaasa. Die individuelle Farbgestaltung der Zimmer sorgt für Gemütlichkeit und Frische. Alle Zimmer sind ausgestattet mit Bad oder Dusche und WC, Holzparkett oder umweltfreundlichen Bolon-Vinylböden. Es gibt ein Kühlsystem im Zimmer, keine Klimaanlage. Morgens genießen Sie ein köstliches Frühstück im Restaurant VENN im 2. Stock. Das reichhaltige Buffet umfasst sowohl herzhafte als auch süße Köstlichkeiten.

4. - 5. Tag
Turku, Hotel Original Sokos Kupittaa

Sie wohnen im ****Sterne SOKOS Kupittaa, etwa 1,4 km von der Kathedrale von Turku entfernt. Alle Zimmer verfügen über Dusche und WC, Föhn, TV, Kaffee- und Teezubereitungsmöglichkeiten, Klimaanlage und WLAN. Das Frühstück nehmen Sie im Bistro Ell im ersten Stock des Hotels ein. Entspannen können Sie in der Sauna mit herrlicher Aussicht in der oberen Etage.

5. - 7. Tag
Helsinki, Hotel Radisson Blu Aleksanteri

Das ****Sterne RADISSON BLU ALEKSANTERIE HOTEL liegt im Herzen von Helsinkis elegantem Designerviertel. Von der nahegelegenen Straßenbahnhaltestelle erreichen Sie bequem das Stadtzentrum und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Die Zimmer sind entweder hell, schnittig und modern oder eher klassisch mit hohen Fenstern und breiten Simsen, Kachelöfen und Parkettböden gestaltet. Alle Zimmer sind Bad oder Dusche und WC, Kabelfernsehen, WLAN, einer Minibar, einem Zimmersafe und einem Bügeleisen ausgestattet. Im Aleksanteri Bistro erwartet Sie das charakteristische Super Breakfast Buffet mit Ihren Lieblingsfrühstücksgerichten. Für einen entspannten Abend ist eine Auswahl an Bistro-Gerichten und eine umfangreiche Bier- und Weinkarte geboten.

7. - 8. Tag
Savonlinna, Hotel Sokos Seurahuone, Savonlinna

Sie wohnen im ****Sterne SOKOS HOTEL SEURAHUON, in herrlicher Lage am Saimaa-See, im Herzen von Savonlinna, in der Nähe der Burg Olavinlinna. Alle Zimmer verfügen über Bad oder Dusche und WC, Föhn, TV, Kaffee- und Teezubereitungsmöglichkeiten, Minibar, regulierbare Klimaanlage und WLAN. Zur Entspannung dienen 2 Saunen auf der 6. Etage mit Panoramablick auf Savonlinna und den Saimaasee.

Änderungen vorbehalten