... uns bewegen die Menschen
Reisefinder
Erleben - Entdecken - Entspannen
Servicetelefon: 0721 181118
Reisefinder öffnen
 
 
 

Silvesterzauber in Wels - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
K2018+OESWELSIL
Termin:
Preis:
ab 725 € pro Person

  • Stadtführungen durch Linz und Gmunden
  • St. Florian mit Kaiserzimmer und Bruckner Orgel
  • Auf den Spuren des Kaisertums in Bad Ischl

Mit Konzert im Stadttheater

Das romantische Städtchen Wels in Oberösterreich bietet sich auch zum Jahreswechsel bestens für einen Besuch an! Entdecken Sie die Donaustadt Linz und wandeln Sie im Salzkammergut auf den Spuren von Sisi und Franz Joseph! Das Stift St. Florian, ein Juwel des österreichischen Barock, ist nicht nur ein Augen- sondern - dank Anton Bruckner und seiner berühmten Orgel - auch ein Ohrenschmaus!

1. Tag: Willkommen in Wels
Mannheim 5.30 Uhr - Karlsruhe 7.00 Uhr - Fahrt auf der Autobahn über Heilbronn durch die Hohenlohe nach Nürnberg und weiter über Regensburg und Passau nach Wels. Nach Ankunft gewinnen wir bei einem Rundgang einen ersten Eindruck des Städtchens. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Strahlende Donaustadt
Wels - am Vormittag fahren wir nach Linz und erkunden bei einem Stadtrundgang die Landeshauptstadt Oberösterreichs. Am riesigen Hauptplatz schraubt sich die prächtige barocke Dreifaltigkeitssäule in den Himmel. Nach einem Bummel zwischen Neuem und Altem Dom, wo der berühmte Sohn der Stadt, Anton Bruckner, Organist war, fahren wir mit der Bergbahn auf den Pöstlingberg. Hier können wir uns bei einer Einkehr stärken - vielleicht mit der berühmten Linzer Torte? Dann genießen wir bei einem Spaziergang den wunderbaren Ausblick über Stadt und Donau und besuchen die Wallfahrtsbasilika"Sieben Schmerzen Mariä“, das Wahrzeichen der Stadt. Zurück in Wels steht der Rest des Nachmittags zur freien Verfügung.

3. Tag: Ins Salzkammergut
Wels - wir fahren ins Salzkammergut, nach Gmunden am Traunsee. Die Stadt ist für ihre Keramik mit dem charakteristischen weiß-grün geflammten Dekor berühmt. Nach einer Stadtführung durch Gmunden haben wir Gelegenheit, die Keramikgeschäfte in der Nähe der Manufaktur zu besuchen und u.a. bei einer Filmvorführung Wissenswertes über Historie und Produktion der Manufaktur zu erfahren. Anschließend geht es weiter nach Bad Ischl, wo Gelegenheit zum Mittagessen besteht. Am Nachmittag begeben wir uns auf die Spuren des Kaiserpaars Franz Joseph I. und Elisabeth (Sisi) in der Kaiservilla, ihrer ehemaligen Sommerresidenz. Schleckermäuler aufgepasst: Beim ehemaligen k&k Hoflieferanten und Zuckerbäcker Zauner gibt es feinstes Gebäck und Wiener Kaffeespezialitäten! Zurück im Hotel erwartet uns ein Abendessen mit typisch oberösterreichischen Schmankerln und Musik.

4. Tag: Barocker Jahresabschluss
Wels - heute unternehmen wir einen Ausflug zum Augustiner-Chorherrenstift St. Florian, unweit von Linz. Die Klosteranlage ist ein Schatzkästlein des österreichischen Barock mit ihrer reichen Bibliothek, dem kaiserlichen Marmorsaal und dem Altdorfer-Altar. In der Gruft sehen wir den Sarkophag Anton Bruckners und in der Stiftsbasilika die weltberühmten "Bruckner - Orgel“. Anschließend wird im Stiftskeller für Ihr leibliches Wohl gesorgt. Rückfahrt nach Wels, wo es um 17.00 Uhr musikalisch weitergeht: mit dem Silvesterkonzert im Stadttheater. Am Abend findet die Silvesterfeier im Hotel statt. Beim Gala-Dinner mit erlesenen Weinen und begleitender Musik lassen wir das alte Jahr ausklingen und begrüßen mit Sekt und einem Mitternachtsimbiss das neue Jahr 2019!

5. Tag: Aperschnalzen am 1. Jänner
Wels - nachdem wir uns am Neujahrs-Frühstücksbuffet gestärkt haben, geht es zunächst noch einmal nach Linz. Vor dem Landhaus wird heute ein ganz besonderer Brauch gepflegt, das "Aperschnalzen“ ("aper“ bedeutet "schneefrei“): Schnalzer vertreiben mit dem Knallen ihrer bis zu 4 m langen Peitschen den Winter, wecken gute Geister und die Sonne. Die wird uns hoffentlich bei unserer Heimfahrt begleiten, wenn wir über Regensburg - Nürnberg und Heilbronn zurück nach Karlsruhe (ca. 20.00 Uhr) und Mannheim (ca. 21.00 Uhr) fahren.

Sie haben die Möglichkeit diese Reise mit unserer Weihnachtsreise 23. Dez. - 27. Dez. zu kombinieren.

  • Fahrt im komfortablen Luxus-Fernreisebus
  • 4 Übernachtungen im Zimmer mit Bad oder Dusche und WC
  • Halbpension (Abendessen, Frühstückbuffet)
  • Silvestergala (im Rahmen der Halbpension)
  • Gruppentrinkgelder im Hotel
  • Örtliche Steuern und Abgaben
  • Privatführungen
  • Eintrittsgelder
  • Silvesterkonzert
  • Bergbahnfahrt

Min. 12 Teilnehmer

Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Ploberger Wels

 
Hoteldetails
  • Doppelzimmer mit Dusche und WC
    725 €
  • Einzelzimmer mit Dusche und WC
    785 €
  • Doppelzimmer Comfort mit Bad und WC
    795 €
  • Einzelzimmer Comfort mit Bad und WC
    825 €

Ploberger Wels

 
Ploberger WelsPloberger WelsPloberger WelsPloberger WelsPloberger Wels

Das komfortable ****Sterne HOTEL PLOBERGER liegt ruhig im Zentrum von Wels. Die eleganten Standard-Zimmer sind ausgestattet mit Dusche und WC, Fön, Kosmetikspiegel, TV, Radio, Telefon, Kaffeezubereitungsmöglichkeit sowie gratis WLAN. Die großzügigen Comfort-Zimmer bieten Bäder mit Badewanne, außerdem Nespresso-Kaffeemaschinen, DVD-Player und eine gemütliche Sitzecke. Bad und WC sind separat und in elegantem Marmor-Design gestaltet. Alle Zimmer sind schallgedämmt. Im Sauna- und Fitnessbereich finden Sie Ruhe und Ausgleich. Freuen Sie sich auf das üppige Frühstücksbüffet mit frischen Produkten aus eigener Herstellung!

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK