... uns bewegen die Menschen
Reisefinder
Erleben - Entdecken - Entspannen
Servicetelefon: 0721 181118
Reisefinder öffnen
 
 
 

Silvester am Comer See - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
K2018+ITACOMSIL
Termin:
Preis:
ab 695 € pro Person

  • Traumhafte Ortschaften mit mediterranem Feeling
  • Ausflug in die Metropole Mailand
  • Silvesterfeier im Hotel

Jahreswechsel zwischen See und Bergen
Der Comer See besticht durch die Verbindung einer atemberaubenden Bergkulisse mit mediterranem Klima und hat mit seinem besonderen Charme viele prominente Persönlichkeiten verzaubert. Rund um den drittgrößten See Norditaliens entdecken wir malerische kleine Ortschaften, die sich ihre italienische Ursprünglichkeit bewahrt haben. Im Kontrast zur Landschaftsidylle steht die Metropole Mailand, die wir bei einem Ausflug näher kennenlernen.

1. Tag: Auf an den See!
Mannheim
5.30 Uhr - Karlsruhe 7.00 Uhr - Autobahn Basel - Chur (Mittagspause) - San Bernardino - Lugano - am See entlang nach Mezzegra.

2. Tag: Der südliche Teil des Sees
Mezzegra
- wir beginnen in Como, der Hauptstadt der gleichnamigen Provinz. Wir spazieren durch die malerischen Gassen der Altstadt, umgeben von einer mittelalterlichen Stadtmauer, und kommen am berühmten Comer Dom und der romanischen Basilika San Fedele vorbei. Weiter geht es über die Kleinstadt Lecco, deren Charakter durch das späte Mittelalter geprägt ist, am Ostufer entlang nach Bellagio. Die "Perle des Comer Sees“ beeindruckt durch ihre Schönheit seit Jahrhunderten die Elite. Mit pittoresken Gassen, prächtigen Villen und einem bezaubernden Hafen gilt sie als einer der schönsten Urlaubsorte weltweit. Anschließend erreichen wir per Fähre Cadenabbia, wo Konrad Adenauer in den 1960er Jahren seine Ferien verbrachte. Rückfahrt zum Hotel.

3. Tag: Mailand - die heimliche Hauptstadt Italiens
Mezzegra - heute lernen wir die Mode- und Kunstmetropole Mailand kennen. Unsere Entdeckungstour beginnen wir im Museo Teatrale alla Scala, wo wir in die bewegte Geschichte des legendären Opernhauses eintauchen und interessante Details zum Werk Giuseppe Verdis erfahren. Bei einem Rundgang im Stadtzentrum sehen wir den einzigartigen "Duomo di Milano“ und die edle Einkaufsgalerie Galleria Vittorio Emanuele. Anschließend haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Die Kultur- und Wirtschaftsmetropole Oberitaliens hat einiges zu bieten: Wie wäre es mit einem Blick vom Dach des Domes? Den Silvesterabend verbringen wir im Hotel mit einem mehrgängigen, typisch italienischen Abendessen und Live-Musik. Auf das neue Jahr stoßen wir mit einem Mitternachtssekt an. Buon anno!

4. Tag: Neujahr in Lugano
Mezzegra - wir starten gemütlich ins neue Jahr! Der Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung, bevor es gegen Mittag über Menaggio in die Schweiz ins mondäne Lugano am gleichnamigen See geht. Bei einem Stadtrundgang kommen wir an der Kathedrale San Lorenzo vorbei, die sich auf einer kleinen Anhöhe oberhalb der Altstadt befindet. Wir genießen den Ausblick auf Stadt, See und die umliegenden Berge. Anschließend bummeln wir durch die Straßen der Innenstadt zur direkt am See gelegenen Kirche Santa Maria degli Angioli. Sie beherbergt das berühmteste Renaissancebild der Schweiz, das die Leidensgeschichte und Kreuzigung Christi darstellt. An der Uferpromenade entlang spazieren wir zum Park der Villa Ciani. Rückfahrt nach Mezzegra.

5. Tag: Entspannte Heimreise
Mezzegra - Rückfahrt über Lugano - Gotthard - Luzern - Basel - Karlsruhe (ca. 19.00 Uhr) - Mannheim (ca. 20.00 Uhr).

Reiseleitung: Thomas Fuchs

  • Fahrt im komfortablen Luxus-Fernreisebus
  • Qualifizierte Hirsch-Reiseleitung
  • 4 Übernachtungen im Zimmer mit Bad oder Dusche und WC
  • Halbpension (Abendessen, Frühstücksbuffet)
  • Gruppentrinkgelder im Hotel
  • Silvesterabendessen im Hotel mit Musik (im Rahmen der Halbpension)
  • Örtliche Steuern und Abgaben
  • Eintrittsgelder

Hotel Lario

 
Hoteldetails
  • Doppelzimmer mit Bad oder Dusche und WC
    695 €
  • Doppelzimmer zur Alleinbenutzung mit Bad oder Dusche und WC
    825 €

Hotel Lario

 
Hotel LarioHotel LarioHotel LarioHotel Lario

Sie wohnen im ***Sterne Hotel LARIO in Mezzegra - in wunderschöner Lage direkt am Ufer des Comer Sees. Die schallisolierten Zimmer, mit See- oder Bergblick, verfügen über Dusche und WC, Klimaanlage und Heizung, Telefon, TV, Internetzugang, Safe und Minibar. Die Einzelzimmer sind Doppelzimmer zur Alleinbenutzung. Im hoteleigenen Restaurant mit Veranda genießen Sie typische italienische Gerichte und Spezialitäten aus der Region.

Thomas Fuchs

Aus Heidelberg stammend entdeckte er früh seine Leidenschaft für das Reisen und betätigte sich schon während seines Studiums der Volkswirtschaftslehre nebenberuflich als Reiseleiter. Nach jahrelanger Erfahrung in Hotellerie und Tourismus leitet er seit 2015 Hirsch Reisen in der Schweiz. Zu seinen Hobbys zählen Rad- und Skifahren sowie Reisen, Kunst und Kultur.

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK