... uns bewegen die Menschen
Reisefinder
Erleben - Entdecken - Entspannen
Servicetelefon: 0721 181118
Reisefinder öffnen
 
 
 

Norwegens atemberaubende Westküste - 12 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
K2021+SKAFJOZAU
Termin:
Preis:
ab 2595 € pro Person

  • Atlantikstraße - Jahrhundertbauwerk an der Schärenküste
  • Jugendstilstadt Ålesund
  • Nidaros-Dom von Trondheim

Von Stavanger bis Trondheim

Als das Landesinnere noch unter dicken Eispanzern lag, entstanden an der Westküste Norwegens erste Siedlungen. Bis heute liegen die wichtigsten Städte an der Küste, die - wie auch die weit ins Landesinnere einschneidenden Fjorde - stets eisfrei ist. Wir reisen vom Süden des Landes bis in die Königsstadt Trondheim, erleben spektakuläre Fjorde und eine der schönsten Straßen der Welt, die Atlantikstraße. Eine Reise, die Kultur und Geschichte mit einzigartiger Natur verbindet.

1. TAG: Von Süd nach Nord
Karlsruhe
6.10 Uhr - Autobahn Mannheim - Frankfurt - Kassel - Hannover - Hamburg bis Flensburg.

2. TAG: Über den Skaggerak
Flensburg
- in Hirtshals im Norden Dänemarks nehmen wir die Fähre, die uns in gut drei Stunden nach Kristiansand bringt. Weiterfahrt an Norwegens Sonnenküste nach Mandal, das für seine Sandstrände berühmt ist.

3. TAG: Ölmetropole Stavanger
Mandal
- durch die wunderschöne küstennahe Landschaft fahren wir nach Stavanger, das letzte Stück durch einen modernen Tunnel. Mit den Ölfunden in der Nordsee wurde die Stadt seit den 1970er-Jahren zum Zentrum für den Bau von Bohr-Plattformen, Pipelines und Tankern. Beim Rundgang entdecken wir ihre historischen Facetten: den lebendigen Hafen des Vågen, die weißen Holzhäuser der Altstadt und den romanisch-gotischen Dom, den besterhaltenen Mittelalter-Bau im ganzen Land.

4. TAG: Bei den ,,Pfeffersäcken“
Stavanger - Fahrt nach Bergen. Norwegens zweitgrößte Stadt liegt eingerahmt von sieben Bergen und unzähligen Inseln auf einer Halbinsel - eine junge Stadt mit Universität, Fischmarkt und einer großen Geschichte. Die Festung Bergenhus schützte einst den Hafen der mittelalterlichen Könige. Wir spazieren nach "Bryggen“ und tauchen zwischen den farbigen Holzhäusern in die Welt der historischen Hansekaufleute ein. Bei gutem Wetter nach dem Abendessen Auffahrt auf den Hausberg Fløyen.

5. TAG: An den Sognefjord
Bergen
- später Abfahrt in Richtung Sognefjord, Norwegens größten. In der Stabkirche von Hopperstad gehen wir zusammen mit unserer Reiseleiterin dem Geheimnis dieses urnorwegischen Kirchentyps auf den Grund und werfen auch einen Blick in die romanische Kirche von Hove, ganz in der Nähe, Zeugen für die Bedeutung der Gegend im Mittalter. Weiterfahrt bis Balestrand.

6. TAG: Gletscherpanorama
Balestrand
- wir lassen uns Zeit, um das herrliche Hotel ausgiebig zu genießen. Ebenso schön sind die Ausblicke auf der Fahrt entlang des Sognefjords. Wir erreichen das Gletschergebiet des riesigen Jostedalsbreen, an der Gletscherzunge Bøyabreen kommen wir ihm recht nah. Bei Loen kann man mit dem neuen Skylift, der steilsten Seilbahn der Welt, 1000 m in die Höhe aufsteigen und das fantastische 360°-Fjord-und Schnee-Panorama genießen (fakultativ, wetterabhängig). Auf einer Passstraße über das karge Fjell geht es weiter nach Geiranger.

7. TAG: Welterbe Geiragnerfjord
Geiranger
- Morgenspaziergang am Wasserfall entlang in den Ort. Hier nehmen wir die Fähre durch den berühmtesten Fjord der Welt, den Geirangerfjord mit seinen schroffen Felswänden und sagenumrankten Wasserfällen. Von Hellesylt fahren wir weiter nach Ålesund. Nach einem verheerenden Brand 1904 stiftete der deutsche Kaiser Wilhelm II. für den Wiederaufbau der Stadt - im reinen Jugendstil. Rundgang und Freizeit.

8. TAG: Auf der Atlantikstraße
Alesund
- Fahrt nach Molde und fantastischer Panoramablick vom Hausberg Varden. Nun beginnt der spektakulärste Teil unserer gesamten Strecke: die knapp 8 km lange Atlantikstraße, 1989 fertiggestelltes "Bauwerk des Jahrhunderts“. Mit acht geschwungenen Brücken verbindet sie Inseln und Inselchen miteinander. Unterwegs Fotostopp und kleine Rundwanderung mit tollen Ausblicken.
Übernachtung in Kristiansund.

9. TAG: Die Stadt des Hl. Olav
Kristiansund
- Fahrt nach Trondheim. Die alte Königsresidenz Nidaros wurde nach dem Tod Olavs II. 1030 zum berühmtesten Wallfahrtsort des Nordens. Wir besuchen den Nidaros-Dom, die nördlichste gotische Kathedrale der Welt mit dem Grab des Heiligen und spazieren zu den Speicherhäusern am Nidelva - Freizeit.

10. TAG: Ins "Tal der Täler“
Trondheim
- am späten Vormittag nehmen wir Abschied von Trondheim und fahren auf dem Jahrhunderte alten Pilgerweg über die rauen Höhen des Dovre-Fjells mit seiner Tundravegetation. Dann erreichen wir das breite Gudbrandsdal, das "Tal der Täler“, die Heimat des legendären Peer Gynt. Tagesziel ist das Städtchen Lillehammer am Mjøsa-See, bekannt seit den Olympischen Winterspielen 1994 - da ist der Besuch der Sprungschanze ein "Muss“!

11. TAG: Einschiffung in Oslo
Lillehammer - Fahrt nach Oslo und Spaziergang durch den Vigeland-Park : Der Bildhauer Gustav Vigeland schuf hier ein gigantisches Werk, das mit 650 Gestalten aus Bronze und Granit alle Facetten menschlichen Lebens widerspiegelt. Einschiffung auf die MS COLOR FANTASY mit der Ausstattung eines Kreuzfahrtschiffes. Genießen Sie auf dem Sonnendeck die Fahrt durch den Oslofjord! Einkaufspromenade, Bars und ein Theater mit Showprogramm sorgen für Unterhaltung.

12.TAG: Ha det bra!
Kiel - Autobahn Hamburg - Kassel - Frankfurt - Mannheim - Karlsruhe (ca. 21.30 Uhr).

REISELEITUNG: Sigrid Wilckens

  • Fahrt im komfortablen Luxus-Fernreisebus
  • Fährüberfahrt von Hirtshals nach Kristiansand und Oslo nach Kiel
  • Qualifizierte Hirsch-Reiseleitung
  • 10 Übernachtungen im Zimmer mit Bad oder Dusche und WC
  • 1 Übernachtungen in Innenkabinen mit Dusche und WC
  • Halbpension (Abendessen, Frühstücksbuffet)
  • Gruppentrinkgelder in den Hotels
  • Örtliche Steuern und Abgaben
  • Eintrittsgelder
  • Fahrt mit der Floyen Bahn in Bergen (wetterabhängig)
  • Fährüberfahrten in Norwegen

Min. 12, max. 29 Teilnehmer

Wir empfehlen, das Gepäck für die Übernachtung auf den Fähren gesondert zu packen.

Das Formblatt zur vorvertraglichen Unterrichtung über Ihre Recht bei einer Pauschalreise, Hinweise zur Barrierefreiheit und weitere wichtige Informationen finden Sie unter dem Menüpunkt "Informationen“.

18.8.2021 - 29.8.2021 | 12 Tage

Norwegens atemberaubende Westküste

Hoteldetails
  • Doppelzimmer mit Bad oder Dusche und WC, inkl.Innenkabine
    2595 €
  • Einzelzimmer mit Bad oder Dusche und WC, inkl. Innenkabine
    3255 €

zubuchbare Optionen

  • Zuschlag Einzelkabine außen
    80 €
  • Zuschlag Doppelkabine außen p. P.
    50 €

Norwegens atemberaubende Westküste

Hotel Mandal, MandalHotel Mandal, Mandal (Zimmerbeispiel)Hotel Clarion, StavangerHotel Clarion, Stavanger (Zimmerbeispiel)Hotel Scandic Ornen, BergenHotel Scandic Ornen, Bergen (Zimmerbeispiel)Hotel Union, GeirangerHotel Union, Geiranger (Zimmerbeispiel)Hotel Quality Grand, KristiansundHotel Quality Grand, Kristiansund (Zimmerbeispiel)

Flensburg, 1 Nacht, Historischer Krug***(*)
Mandal, 1 Nacht, Mandal***(*)
Stavanger, 1 Nacht, Clarion****
Bergen , 1 Nacht, Scandic Ornen****
Balestrand, 1 Nacht, Kviknes****
Geiranger, 1 Nacht, Union****
Alesund, 1 Nacht, Waterfront, ****
Kristianund, 1 Nacht, Quality Grand***
Trondheim, 1 Nacht, Nidelven****
Lillehammer, 1 Nacht, Scandic ****

Änderungen vorbehalten

Sigrid Wilckens

stammt aus Hannover und besuchte schon in ihrer Jugend regelmäßig Schweden. Nach dem Abitur zog es sie nach Florenz, zurück in Deutschland studierte sie in Augsburg und Hannover Kunstgeschichte, Italianistik und Germanistik. Mit ihrer Familie verbrachte sie viele Sommer drei Monate in Schweden. 2000 wurde sie Guide auf der EXPO und arbeitet seitdem auch als Stadtführerin in Hannover und der Autostadt Wolfsburg. Seit 2010 leitet sie erfolgreich für renommierte Veranstalter Gruppenreisen in Italien, der Schweiz und Skandinavien, seit 2018 auch Hirsch-Reisende.