... uns bewegen die Menschen
Reisefinder
Erleben - Entdecken - Entspannen
Servicetelefon: 0721 181118
Reisefinder öffnen
 
 
 

Matisse - Bonnard in Frankfurt - 1 Tag

Städel Museum, Außenansicht, Foto: Städel Museum
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
K2018+DEUFRAMAT
Termin:

  • Matisse und Bonnard - Künstlerkollegen
  • Hochkarätige Exponate
  • Fahrt, Eintritt und Führung inklusive

im Städel Museum, Frankfurt

"Es lebe die Malerei!“ - mit diesem programmatischen Ausruf grüßte Henri Matisse seinen Freund Pierre Bonnard. Die kurzen Worte auf einer Postkarte waren der Beginn eines Briefwechsels zwischen den beiden Künstlerkollegen. Die groß angelegte Sonderausstellung nimmt die über 40 Jahre andauernde Freundschaft vor dem Hintergrund des jeweiligen Beitrags der beiden Künstler zur Klassischen Moderne in den Blick und zeigt den Stellenwert der Beziehung für ihr Œuvre.

Karlsruhe Abfahrt 8.30 Uhr - Fahrt auf der Autobahn über Mannheim nach Frankfurt. Geführte Besichtigung in der Ausstellung. Die hochkarätigen Exponate umfassen Meisterwerke aus international bedeutenden Sammlungen wie dem Art Institute of Chicago, dem Baltimore Museum of Art, der Tate Modern in London, dem Museum of Modern Art in New York, dem Centre Pompidou in Paris, der Eremitage in Sankt-Petersburg, der Ny Carlsberg Glyptotek in Kopenhagen sowie der National Gallery of Art in Washington. Anschließend Zeit zur freien Verfügung. Ca. 16.30 Uhr Rückfahrt nach Karlsruhe (Ankunft ca. 18.30 Uhr).

  • Fahrt im komfortablen Luxus-Fernreisebus
  • Eintritt und Privatführung durch die Ausstellung

Matisse in Frankfurt

  • Matisse - Bonnard in Frankfurt - Tagesfahrt
    68 €
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK