... uns bewegen die Menschen
Reisefinder
Erleben - Entdecken - Entspannen
Servicetelefon: 0721 181118
Reisefinder öffnen
 
 
 

Marbach - auf Schillers Spuren - 1 Tag

Kundenzufriedenheit

Reise entsprach den Erwartungen

 

Note: 1,0 aus
3 Stimmen

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
K2020+DEUMARTAG
Termin:
Preis:
ab 95 € pro Person

  • Schillerstadt Marbach
  • Schiller-National-Museum
  • Literarischer Spaziergang durch Ludwigsburg

Und Ludwigsburg als Ort seiner Jugend

Marbach am Neckar ist die Geburtsstadt Friedrich Schillers, der Zeit seines Lebens seiner schwäbischen Heimat verhaftet blieb. Fachwerkhäuser, Holdergassen, Türme und Brunnen verleihen der Stadt ihren besonderen Charme. Die Altstadt weist durch einen Stadtbrand im späten 17. Jahrhundert fast ausnahmslos Bauten aus dem 18. Jahrhundert auf und steht unter Denkmalschutz. Entdecken wir die Schönheit Marbachs auf Schillers Spuren!

Karlsruhe 9.10 Uhr - Fahrt über Pforzheim nach Ludwigsburg, wo Schiller entscheidende Jahre seiner Jugend verbrachte. Bereits auf der Anreise informiert uns der Reiseleiter über Schiller und seine Zeit. Ein Rundgang auf Spuren von Schiller und anderen Ludwigsburger Dichtern rundet den Besuch ab. Anschließend fahren wir nach Marbach, wo wir im Goldenen Löwen zu Mittag essen (fakultativ, Anmeldung bitte bei Buchung). Danach unternehmen wir einen literarischen Rundgang durch die historische Altstadt und besuchen das Geburtshaus des großen deutschen Dichters. Anschließend stöbern wir in den Schätzen des Schiller-Nationalmuseums. Am Ende unseres Spaziergangs erreichen wir die Schillerhöhe, ein hübsches Parkgelände, das die Stadt ihrem großen Sohn gewidmet hat. Gegen 17.30 Uhr Rückfahrt nach Karlsruhe (Ankunft ca. 19.00 Uhr).

Reiseleitung: Dr. Stefan Woltersdorff

  • Fahrt im komfortablen Luxus-Fernreisebus
  • Qualifizierte Hirsch-Reiseleitung
  • Eintrittsgelder

Das Formblatt zur vorvertraglichen Unterrichtung über Ihre Recht bei einer Pauschalreise, Hinweise zur Barrierefreiheit und weitere wichtige Informationen finden Sie unter dem Menüpunkt "Informationen“.

18.3.2020 - 18.3.2020 | 1 Tag

Tagesfahrt

  • Tagesfahrt
    95 €

zubuchbare Optionen

  • Mittagessen
    25 €

Dr. Stefan Woltersdorff

Sein Herz schlägt seit jeher für Reisen und Literatur gleichermaßen. Nach seiner Promotion leitete er von 2001 bis 2013 die deutschfranzösische UP Pamina VHS in Weißenburg/Elsass, seitdem arbeitet er als selbständiger Gästeführer, Seminar- und Reiseleiter. Seine Studienreisen laden dazu ein, das Reiseziel auf den Spuren berühmter Dichter und Denker (neu) zu entdecken. "Ich möchte einem breiten Publikum Literatur auf lebendige und sinnliche Weise nahe bringen: bei Spaziergängen, Reisen und Vorträgen, bei Begegnungen mit Autoren…“