... uns bewegen die Menschen
Reisefinder
Erleben - Entdecken - Entspannen
Servicetelefon: 0721 181118
Reisefinder öffnen
 
 
 

Island - Spitzbergen - Norwegen 2013 - 18 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
13_KRE ISL MS ARTANIA
Termin:

  • „Blaue Lagune” auf Island
  • Nordkap und der nördlichste Ort der Welt
  • Spektakulärer Geirangerfjord

 

Arktis-Kreuzfahrt mit der MS Artania

Faszination Nordatlantik: Zwischen Golfstrom und ewigem Eis erwarten Sie unberührte, urzeitliche Natur, klare Luft, der Zauber der Mitternachtssonne und spannende Geschichten von Wikingern und Walfängern.
MS ARTANIA verbindet modernen, höchsten Komfort mit den Eigenschaften klassischer Kreuzfahrttradition. Alle Kabinen sind Außenkabinen mit Panoramafenster oder mit eigener Privat-Veranda. MS ARTANIA bietet auf neun Decks vielfältige Lounges und Bars, geschmackvolle Einrichtung, eine über zwei Ebenen offene Lobby, Internetcafé, Bibliothek, Kartenspielzimmer, Kino/Theater, eine Show-Lounge, zwei gleichwertige Restaurants, ein Lido-Buffet-Restaurant mit Terrasse, Boutiquen, Beautysalon und Spa. Die Restaurants bieten ausreichend Platz, damit alle Gäste bequem in einer Tischzeit speisen können. Zwei lichtdurchflutete Innenpromenaden, sechs Fahrstühle und mehrere Treppenhäuser stehen zur Verfügung, um schnell von A nach B zu gelangen. Die Außendecks bieten viele geschützte Liegeplätze, drei Poolbereiche, ein klassisches Terrassen-Heck sowie eine Rundum-Promenade. Der „Ausguck” Schiff voraus wie auch das unverbaute Terrassen-Heck lassen die Herzen maritimer Liebhaber höher schlagen, bieten sie doch prächtigste Ausblicke.
In Bremerhaven stechen Sie in See in Richtung Färöer-Inseln. Schroffe Steilküsten, idyllische Fischerdörfer und saftige Wiesen prägen das Bild, nicht zu vergessen die blökenden Schafe, die den „Schafsinseln” alle Ehre machen. Nun nehmen Sie Kurs auf Island, die Insel aus Feuer und Eis. Zwischen Gletschern, Vulkanen und Lavawüsten entdecken Sie tosende Geysire, donnernde Wasserfälle und blubbernde Schwefelquellen, entspannen beim Bad in der „Blauen Lagune“ und erkunden die junge, dynamische Hauptstadt Reykjavik.
Jenseits des Polarkreises geht es, vorbei an der kleinen Insel Jan Mayen, auf der ein schneebedeckter aktiver Vulkan schlummert, durchs Nordpolarmeer nach Spitzbergen (Svalbard). Die arktische Inselgruppe unter norwegischer Verwaltung liegt zwischen 74° und 81° nördlicher Breite. Der Nordpol ist nur noch 1300 km entfernt, Ny Ålesund ist der nördlichste Ort der Welt! Gletscher bedecken über 60 Prozent des Landes. Spektakuläre Fjorde wie der Magdalenenfjord, einst ein Walfängerstützpunkt, und der über 100 km lange Isfjord erstaunen mit großer Artenvielfalt: Rentiere, Polarfüchse, Seehunde und jede Menge Seevögel kann man hier beobachten, zuweilen auch Eisbären.
Gen Süden erreichen Sie das Nordkap und genießen von dieser nördlichsten Klippe Europas (71° nördlicher Breite) den Blick übers Eismeer, in dem die Mitternachtssonne nicht versinkt. Entlang der großartigen norwegischen Küste, zwischen Inseln und Fjorden, erreichen Sie Tromsø, ein hübsches Städtchen mit der nördlichsten Universität der Welt und moderner Eismeerkathedrale. Im ehrwürdigen Trondheim besuchen Sie den gotischen Nidarosdom, Grablege des Nationalheiligen Olav. Von der Jugendstilstadt Ålesund aus geht es über Land auf spektakulärer Straße nach Geiranger. Die Fahrt durch den Geirangerfjord (UNESCO-Welterbe) gehört zu den Höhepunkten der Reise! Letzte Station ist Bergen, die historische und „heimliche Hauptstadt“ Norwegens, mit lebendigem Hafenviertel, buntem Fischmarkt und „Bryggen”, den berühmten Holzhäusern aus der Zeit der Hansekaufleute.
 

  • Schiffsreise in der gewählten Kabinen-Kategorie
  • Ein- und Ausschiffungsgebühren, Hafentaxen
  • Vollpension an Bord (auf Wunsch: Schonkost und vegetarisch)
  • Tischwein und Säfte zu den Mittag- und Abendessen
  • Willkommens- und Abschiedscocktail
  • Galadinner
  • Bordveranstaltungen
  • Benutzung der Bordeinrichtungen und Liegestühle
  • Sat-TV (Empfang abhängig vom Fahrgebiet)
  • Bademäntel zur Benutzung
  • Obstkorb mit frischen Früchten in jeder Kabine
  • Betreuung durch erfahrenes Phoenix-Reiseleiterteam
  • Reiseführer bzw. Länderinformationen

Verlangen Sie den ausführlichen Sonderprospekt

Veranstalter: Phoenix Reisen GmbH, Bonn

MS ARTANIA

Hoteldetails
  • 3-Bett Kabine außen pro Pers. ab
    2399 €
  • 2-Bett Kabine außen pro Pers. ab
    3399 €
  • 2-Bett Kabine zur Alleinbenutzung außen pro Pers. ab
    4679 €

MS ARTANIA

MS ARTANIA verbindet modernen, höchsten Komfort mit den Eigenschaften klassischer Kreuzfahrttradition. Das Schiff beeindruckt mit seiner Vermessung von 44.500 BRZ, 231 m Länge und 29 m Breite. Dennoch ist es für nur 1.200 Passagiere ausgelegt, die alle in Außenkabinen mit Panoramafenster oder mit eigener Privat-Veranda untergebracht sind. Den Gast erwartet ein herrliches Raumgefühl mit viel Platz für Individualität. Schon beim Bau des Schiffes bewies man einen äußerst zukunftsorientierten Weitblick. MS ARTANIA bietet auf neun Decks vielfältige Lounges und Bars, geschmackvolle Einrichtung, eine über zwei Ebenen offene Lobby, Internetcafé, Bibliothek, Kartenspielzimmer, Kino/ Theater, eine Show-Lounge, zwei gleichwertige Restaurants, ein Lido-Buffet-Restaurant mit Terrasse, Boutiquen, Beautysalon und Spa. Die Restaurants bieten ausreichend Platz, damit alle Gäste bequem in einer Tischzeit speisen können. Zwei lichtdurchflutete Innenpromenaden, sechs Fahrstühle und mehrere Treppenhäuser stehen zur Verfügung, um schnell von A nach B zu gelangen. Die Außendecks bieten viele geschützte Liegeplätze, drei Poolbereiche, ein klassisches Terrassen-Heck sowie eine Rundum-Promenade. Der “Ausguck” Schiff voraus wie auch das unverbaute Terrassen-Heck lassen die Her zen maritimer Liebhaber höher schlagen, bieten sie doch prächtigste Ausblicke. Auch an Bord von MS ARTANIA werden günstige Nebenkosten die Urlaubskasse schonen. Weltweite Reiserouten zu beliebten und außergewöhnlichen Zielen werden für Kreuzfahrterlebnisse jeden Geschmacks
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK