... uns bewegen die Menschen
Reisefinder
Erleben - Entdecken - Entspannen
Servicetelefon: 0721 181118
Reisefinder öffnen
 
 
 

Freiburg und die Ravennaschlucht - 1 Tag

Freiburg und die Ravennaschlucht

Kundenzufriedenheit

Reise entsprach den Erwartungen

 

Note: 1,2 aus
3 Stimmen

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
K2018+DEUFRETAG
Termin:
Preis:
ab 65 € pro Person

  • Gemütliche Freiburger Altstadt
  • Einzigartige Ravenna-Schlucht
  • Stadtführung in Freiburg und freie Zeit

Vorweihnachtliche Stimmung im Schwarzwald

Freiburg ist das Tor zum Schwarzwald, bekannt für mildes Klima und die von "Bächle“ durchzogene Altstadt. Unter dem Turm des Münsters warten die beliebten Weihnachtsmärkte mit einer großen Palette kunsthandwerklicher Erzeugnisse. Steile, bewaldete Hügel und das 40 Meter hohe Eisenbahn-Viadukt der Höllentalbahn rahmen dagegen den Weihnachtsmarkt in der Ravennaschlucht ein - eine einzigartige Kulisse!

Karlsruhe 13.00 Uhr - Fahrt auf der Autobahn nach Freiburg. Bei einem Rundgang durch die Altstadt lernen wir die sehenswerten Straßen und Plätze Freiburgs kennen. Wir erfahren Näheres über die Bächle und Gässle mit den bunten Rheinkieselmosaiken und den Münsterplatz mit seinen Bürgerhäusern und Profanbauten. Es bleibt Zeit zur Erkundung der Weihnachtsmärkte! Am frühen Abend geht es weiter zum Weihnachtsmarkt in der Ravennaschlucht. Genießen Sie das einzigartige Ambiente im Hüttendorf - es warten Kunsthandwerk, außergewöhnliche Geschenkideen und regionale Produkte, traditionelles Handwerk und weihnachtliche Musik! Rückfahrt um ca. 20.30 Uhr nach Karlsruhe (Ankunft ca. 23.00 Uhr).

Reiseleitung: Stephanie Zumbrink

  • Fahrt im komfortablen Luxus-Fernreisebus
  • Qualifizierte Hirsch-Reiseleitung
  • Eintrittsgelder

Freiburg

  • Freiburg, Fahrt Eintritt und Führung
    65 €

Stephanie Zumbrink M.A.

studierte Kunstgeschichte, klassische Archäologie und Volkskunde in Augsburg, Freiburg, Köln und Berlin. 1994 schloss sie das Studium mit dem Magistergrad ab und arbeitete im Augustinermuseum in Freiburg. Für Hirsch ist sie seit 1998 auf Studienreisen mit großem Erfolg unterwegs. Die Gäste loben neben ihrer großen Streckenkenntnis ihre entgegenkommende und hilfsbereite Art.

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK