... uns bewegen die Menschen
Reisefinder
Erleben - Entdecken - Entspannen
Servicetelefon: 0721 181118
Reisefinder öffnen
 
 
 

Festlicher Jahreswechsel in Leipzig - 4 Tage

Kundenzufriedenheit

Reise entsprach den Erwartungen

 

Note: 1,6 aus
390 Stimmen

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
K2020+DEULEISIL
Termin:
Preis:
ab 775 € pro Person

  • Sinfoniekonzert im Gewandhaus
  • Silvester-Galadinner im Hotel
  • Sektkellerei und Naumburger Dom

Die Stadt der Musik

Leipzig ist Musik! Eine "Notenspur“ durch die Stadt erinnert an all die Musiker, die hier gewirkt haben: an den Thomaskantor Johann Sebastian Bach, an Mendelssohn, der im Gewandhaus den Taktstock schwang, an Robert und Clara Schumann, an Wagner und Mahler. Die Auftritte des Gewandhausorchesters und des Thomanerchors gehören zu den Höhepunkten des Leipziger Musiklebens - und unserer Silvesterreise.

1. TAG: Willkommen in Leipzig!
Karlsruhe 7.40 Uhr - Fahrt auf der Autobahn über Mannheim - Frankfurt - Bad Hersfeld - Eisenach nach Leipzig.

2. TAG: Konzert im Gewandhaus
Leipzig - heute lernen wir Leipzig kennen: Zuerst fahren wir zum spätbarocken GohliserSchlösschen und zum riesigen Völkerschlachtdenkmal, das an die verheerende Entscheidungsschlacht gegen Napoleon erinnert. Dann erkunden wir die Altstadt, die sich sehr überschaubar über gerade einmal einen Quadratkilometer erstreckt. Wir spazieren zum AltenRathaus im schönsten Renaissancestil und zu BarthelsHof. Bronzefiguren von Faust und Mephisto weisen in der Mädlerpassage den Weg in Auerbachs Keller. In der Thomaskirche (Bes. falls geöffnet) sang schon vor über 800 Jahren der berühmte Knabenchor, hier wirkte Johann Sebastian Bach als Kantor. Die ältere Nikolaikirche wurde durch die Friedensgebete und Montagsdemonstrationen in den 1980er Jahren berühmt. Der Nachmittagistfrei. Nach dem Abendessen (falls gebucht) gehen wir zum NeuenGewandhaus und lauschen der 9. Sinfonie d-Moll Ludwig van Beethovens op. 125 mit dem Schlusschor nach Friedrich Schillers "Ode an die Freude“. Das Gewandhausorchester zählt zu den renommiertesten der Welt; Wilhelm Furtwängler und Kurt Masur waren hier Kapellmeister.

3. TAG: Die Straße der Romanik
Leipzig - entlang der Weinstraße fahren wir nach Naumburg. Der spätromanische Dom St. Peter und Paul mit seinen weltberühmten zwölf Stifterfiguren ist das Wahrzeichen der Stadt. Seit 2018 UNESCO Welterbestätte, zählt er zu den bedeutendsten Kathedralbauten des europäischen Hochmittelalters. Wir genießen ein wenig Freizeit in der liebevoll restaurierten Innenstadt mit dem Marientor, der alten Stadtmauer und vielen prächtigen Bürgerhäusern. In der Weinstadt Freyburg besuchen wir im Anschluss die historischen Gebäude der Rotkäppchen-Sektkellerei und probieren den berühmten Sekt, der sich seit der schwierigen Nach-Wende-Zeit zu einer höchst erfolgreichen Marke gemausert hat. Zurück in Leipzig steht der Rest des Nachmittags zur freien Verfügung. Freuen Sie sich auf die Silvesterfeier in Ihrem Hotel: Mit Sekt-Empfang, einem festlichen Silvesterbuffet (Hauswein, Bier, Softdrinks und Mitternachtssekt inklusive) und einer Live-Band lassen Sie das Jahr stilvoll ausklingen! Prosit Neujahr!

4. TAG: Festkonzert und Heimreise
Leipzig - am späten Vormittag beginnen wir das neue Jahr mit einem Festkonzert im Mendelssohn-Haus. Die Wohnung des Komponisten ist mittlerweile Museum. In den authentischen Räumen befinden sich originale Möbel, Dokumente und Bilder aus Familienbesitz. Anschließend Rückreise über Eisenach - Bad Hersfeld - Frankfurt und Mannheim nach Karlsruhe (ca. 20.30 Uhr).

  • Fahrt im komfortablen Luxus-Fernreisebus
  • Qualifizierte Hirsch-Reiseleitung
  • 3 Übernachtungen im Zimmer mit Bad oder Dusche und WC
  • Frühstücksbuffet
  • Festliches Silvesterbuffet mit Live-Band (Hauswein, Bier, Softdrinks und Mitternachtssekt inkl.)
  • Gruppentrinkgelder im Hotel
  • Örtliche Steuern und Abgaben
  • Eintrittsgelder
  • Eintrittskarte Gewandhaus der 1. Kategorie (Wert: € 105,-)
  • Eintrittskarte Festkonzert Mendelssohn-Haus (Wert: € 20,-)

Min. 12, max. 29 Teilnehmer

Das Formblatt zur vorvertraglichen Unterrichtung über Ihre Rechte bei einer Pauschalreise, Hinweise zur Barrierefreiheit und weitere wichtige Informationen finden Sie unter dem Menüpunkt "Informationen“.

29.12.2020 - 1.1.2021 | 4 Tage

Hotel Pentahotel Leipzig

 
Hoteldetails
  • Doppelzimmer mit Dusche und WC
    775 €
  • Einzelzimmer mit Dusche und WC
    925 €

zubuchbare Optionen

  • Halbpension (2 Abendessen)
    60 €
  • Gewandhaus Premiumkarten Aufpreis
    40 €

Hotel Pentahotel Leipzig

 
Hotel Pentahotel LeipzigHotel Pentahotel LeipzigHotel Pentahotel Leipzig

Sie wohnen im ****Sterne PENTA HOTEL LEIPZIG in der Innenstadt, in Fußnähe zum Gewandhaus und den zentralen Sehenswürdigkeiten im historischen Stadtzentrum gelegen. Die modernen Zimmer mit Regendusche und WC, Fön, Telefon, Flatscreen-TV und WLAN tragen zu Ihrem Wohlbefinden bei, ebenso wie Swimming-Pool, Sauna und Fitnessbereich. Die Einzelzimmer sind Doppelzimmer zur Alleinbenutzung. Am Morgen erwartet Sie ein reichhaltiges Frühstücksbuffet.