... uns bewegen die Menschen
Reisefinder
Erleben - Entdecken - Entspannen
Servicetelefon: 0721 181118
Reisefinder öffnen
 
 
 

Der Schatz der Mönche - 1 Tag

Der Schatz der Mönche
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
K2021+DEUFREMOE
Termin:
Preis:
ab 85 € pro Person

  • Kuratorenführung im Augustinermuseum
  • Bedeutende Schätze der Benediktiner
  • Der Dom zu St. Blasien

Augustinermuseum Freiburg und Kloster St. Blasien

Spitzenwerke der Kunst und Meilensteine früher Wissenschaften: In seiner fast tausendjährigen Geschichte entwickelte sich das Benediktinerkloster St. Blasien zu einer bedeutenden Stätte der Forschung und baute einen herausragenden Kunstbestand auf. Bei seiner Auflösung zogen die Mönche nach Österreich und brachten ihr Hab und Gut im Stift St. Paul im Lavanttal in Unterkärnten in Sicherheit. Nun kehrt die weltberühmte Sammlung in ihre Heimatregion zurück!

Karlsruhe 8.40 Uhr - Fahrt auf der Autobahn nach Freiburg. Im Augustinermuseum führt uns der Kurator persönlich durch die Ausstellung. Sie zeigt das klösterliche Leben nach der Regel des heiligen Benedikt und den großen Schatz an Wissen und Kunst, der daraus hervorging. Mittelalterliche Goldschmiedearbeiten, Buchmalereien, seltene Textilien und Elfenbeinwerke, barocke Glanzstücke, Gemälde und Skulpturen: die Sammlung ist einzigartig. Nach der Mittagspause fahren wir durch den Schwarzwald nach St. Blasien. Eindrucksvoll der gewaltige frühklassizistische "Schwarzwalddom“ mit einer der größten Kuppeln Europas - wir erfahren mehr darüber bei einer Führung. Das ehemalige Benediktinerkloster beherbergt heute ein Internat für Jungen und Mädchen. Am Nachmittag Rückfahrt nach Freiburg und auf der Autobahn weiter nach Karlsruhe (ca. 19.30 Uhr).

REISELEITUNG: Guido Linke

  • Fahrt im komfortablen Luxus-Fernreisebus
  • Qualifizierte Hirsch-Reiseleitung
  • Eintritte

Min. 12, max. 29 Teilnehmer

11.3.2021 - 11.3.2021 | 1 Tag

Freiburg

  • Freiburg, Fahrt Eintritt und Führung
    85 €