... uns bewegen die Menschen
Reisefinder
Erleben - Entdecken - Entspannen
Servicetelefon: 0721 181118
Reisefinder öffnen
 
 
 

Barock in Rastatt - 1 Tag

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
K2018+DEURASBLM
Termin:
Preis:
ab 105 € pro Person

  • Rastatter Residenz mit Schlosskirche und Erinnerungsstätte
  • Schloss Favorite mit Eremitage
  • Mittagessen im Brauhaus

Mit den Freunden des Badischen Landesmuseums

Schloss Rastatt, das Schloss des "Türkenlouis“, ist die früheste Barockresidenz am Oberrhein. Mit dem Ensemble aus Schloss, Garten und regelmäßig geplanter Stadt orientierte sich Markgraf Ludwig Wilhelm an Versailles. Nach seinem Tod vollendete Sibylla Augusta die Inneneinrichtung und ergänzte weitere Bauten wie das Lustschloss Favorite. Die original erhaltene Ausstattung der Schlosskirche spiegelt Frömmigkeit und Kunstsinn der Markgräfin.

Karlsruhe 8.00 Uhr - Fahrt zur Rastatter Residenz. Ausführliche Besichtigung der Schlosskirche und Rundgang durch die Staats- und Privatappartements des Markgrafenpaares. Das Wehrgeschichtliche Museum knüpft an die militärischen Verdienste des Markgrafen und an die Bedeutung der Festung Rastatt an. Extra für uns geöffnet wird die Erinnerungsstätte für die Freiheitsbewegungen in der deutschen Geschichte. Zum Mittagessen kehren wir ins Brauhaus "Hopfenschlingel“ ein. Nachmittags besuchen wir Schloss Favorite und die Eremitage. Rückkehr nach Karlsruhe (Ankunft ca. 18.30 Uhr).

  • Fahrt im komfortablen Luxus-Fernreisebus
  • Eintrittsgelder
  • Örtliche Führungen
  • Mittagessen

Min. 12, max. 29 Teilnehmer

Rastatt

  • Tagesfahrt inkl. Eintritt und Führung
    105 €