... uns bewegen die Menschen
Reisefinder
Erleben - Entdecken - Entspannen
Servicetelefon: 0721 181118
Reisefinder öffnen
 
 
 

Advent im Allgäu - 2 Tage

Kundenzufriedenheit

Reise entsprach den Erwartungen

 
4.6 / 5.0

Note: 1,4 aus
18 Stimmen

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
K2017+DEUALLADV
Termin:

  • Romantisches Bad Hindelang
  • schönster Weihnachtsmarkt im Allgäu
  • Geschichte und Genüsse in Kempten

Weihnachtsdorf Bad Hindelang

200.000 Lämpchen leuchten, wenn sich Bad Hindelang im Advent in ein liebevoll gestaltetes Weihnachtsdorf verwandelt. Der Hindelanger Weihnachtsmarkt in alpenländischer Kulisse gilt als der schönste im Allgäu. Wir lassen uns von der winterlichen Szenerie mit Vorfreude auf die Festtage anstecken und entdecken die beschauliche Allgäu-Metropole Kempten.

1. Tag: Hindelanger Weihnachtsmarkt
Mannheim 5.30 Uhr - Karlsruhe 7.00 Uhr - Stuttgart - Ulm - Nesselwang. Mittagspause in dem herrlich gelegenen Urlaubsort und Gelegenheit zum Besuch der barocken Wallfahrtskirche Maria Trost. Weiterfahrt nach Bad Hindelang. Das Weihnachtsdorf empfängt uns mit allen Köstlichkeiten des Allgäus, mit Weihnachtsschmuck, vielerlei Kunstgewerbe, Kreativem aus Wolle, Holz oder Keramik. Auf dem Bauernmarkt gibt’s Frisches und Leckeres von lokalen Erzeugern, eine Krippen- und Christbaumausstellung laden ein, und das historische Rathaus wird zum Adventskalender. Mit Einbruch der Dunkelheit zaubern Tausende Lichter eine festliche Atmosphäre. Noch einen Glühwein im Lichterglanz – dann geht‘s nach Kempten zur Übernachtung.

2. Tag: Vom Fürstabt zu Kluftinger
Kempten - wir unternehmen einen Rundgang durch die Gassen der liebevoll restaurierten Altstadt zur Residenz der Fürstäbte. Am St.-Mang-Platz steigen wir hinab unter die Erde: Hier wurden vor einigen Jahren der mittelalterliche Friedhof und das Untergeschoss der Erasmus-Kapelle wiederentdeckt. Eine Multivisionsshow führt uns durch 2000 Jahre Stadtgeschichte, von den Römern, den Fürstäbten und Ratsherren der freien Reichsstadt bis zur modernen Metropole und Fachhochschulstadt. Krimifans kennen sicher den Kemptener Kultkommissar Kluftinger. Dessen heißgeliebte "Kässpatzen“ sind der Renner auf Allgäuer Speisekarten – und im Winter besonders zu empfehlen! Natürlich können Sie die Mittagspause auch auf dem Weihnachtsmarkt vorm schönen Giebelrathaus verbringen. Am Nachmittag Fahrt nach Ottobeuren, wo wir bei einer Führung in der Basilika in die Farbvielfalt ihrer barocken Fresken eintauchen. Heimfahrt nach Karlsruhe (ca. 20.00 Uhr) und Mannheim (ca. 21.00 Uhr).

  • Fahrt im komfortablen Luxus-Fernreisebus
  • 1 Übernachtung im Zimmer mit Dusche/WC
  • Frühstücksbuffet
  • Gruppentrinkgelder im Hotel
  • Örtliche Steuern und Abgaben
  • Örtliche Führungen in Kempten und Ottobeuren

Hotel bigBox

 
Hoteldetails
  • Doppelzimmer mit Dusche und WC
    198 €
  • Einzelzimmer mit Dusche und WC
    238 €

zubuchbare Optionen

  • Halbpension
    25 €

Hotel bigBox

 
Hotel bigBoxHotel bigBoxHotel bigBoxHotel bigBox

Sie wohnen im ****Sterne bigBOX HOTEL im Herzen der Allgäu-Metropole Kempten. Die klimatisierten Zimmer haben Dusche und WC, Fön, TV, Telefon, Safe, Schallschutzfenster und gratis WLAN. Das reichhaltige Frühstücksbuffet mit Prosecco, einer großen Auswahl an regionalen Leckereien, vitaminreicher Kost und vielen Bio-Produkten sorgt für einen perfekten Start in den Tag. Während Ihres Aufenthalts im bigBOX HOTEL nutzen Sie den hauseigenen Fitnessraum kostenlos.

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK