Veröffentlicht am Autor , Birgit Krämer

Tulpen und Pinguine: Holland an Ostern

Tulpen im Überfluss und Hochsommerwetter bescherte uns die Hirsch-Osterreise 2019.

Ostern in Holland! Wieder einmal durften unser Sohn Jan und ich meinen Mann, Reisebusfahrer Wolfgang Behrends, begleiten. Und waren sehr gespannt auf das Land von Tulpen und Gouda, Fahrrädern und Windmühlen, Coffeeshops und Schokostreuseln. Tatsächlich kannte ich bisher nur Maastricht wirklich gut, im eher untypischen südlichsten Zipfel der Niederlande. Der Rest: ein weißer Fleck auf meiner persönlichen Landkarte. Höchste Zeit, das zu ändern!

„Von nun an geht’s bergab mit Ihnen!“ Mit diesen Worten begrüßt Reiseleiterin Anna Zoch die Hirsch-Gruppe, …

Tulpen und Pinguine: Holland an Ostern weiterlesen
Veröffentlicht am Autor , Bettina Rohleder

Holland zur Tulpenblüte – Flusskreuzfahrt

Ankunft am Bahnhof Köln-Deutz: Angenehme Temperaturen und Sonnenschein laden zu einem Spaziergang ein. Der kurze Weg führt den Rhein entlang, durch einen Park, mit Blick auf den Kölner Dom. Mein Ziel ist der Anleger Deutzer Werft und das dort liegende Flusskreuzfahrtschiff „Rhein Symphonie“ von Nicko Cruises.

Kölner Dom und Riesenrad

Holland zur Tulpenblüte – Flusskreuzfahrt weiterlesen