Veröffentlicht am Autor , Bettina Rohleder

Sehnsuchtsziel Südliches Afrika

kdsc04997

Die Stille des dünn besiedelten Landes, die endlose Weite und das Erlebnis die Tierwelt in seiner natürlichen Umgebung zu beobachten – mit all dem hat mich das südliche Afrika in seinen Bann gezogen. Gerne teile ich meine Begeisterung mit Ihnen und freue mich wenn ich Sie von einer Fernreise überzeugen kann.

kdsc04135b

kdsc04134

Eine Augenweide ist das Farbenspiel des Sonnenaufgangs am Horizont der Sossusvlei Dünen. Der Aufstieg zur Düne 45 muss allerdings zuerst bewältigt werden und treibt den Puls kurzzeitig nach oben. Zwei Schritte vor, einer zurück.

Dead Vlei - eine Salz-Lehm Senke mit zahlreichen abgestorbenen Kameldornbäumen. Teilweise sind die Bäume schon über 500 Jahre alt.
Dead Vlei – eine Salz-Lehm Senke mit zahlreichen abgestorbenen Kameldornbäumen. Teilweise sind die Bäume schon über 500 Jahre alt.
Den besten Apfelkuchen gibt´s in Solitaire an der Raststätte
Den besten Apfelkuchen gibt´s in Solitaire an der Raststätte
Autowrack in Solitaire
Autowrack in Solitaire
Sesriem Canyon
Im Zeitraum von zwei Millionen Jahren entstanden; Sesriem Canyon
Bei fast 40 Grad in Sesriem folgen wir dem Beispiel des Kudus und bleiben im Schatten
Bei fast 40 Grad in Sesriem folgen wir dem Beispiel des Kudus und bleiben im Schatten
Glühende Hitze bekämpft man am besten mit einem erfrischenden Rock Shandy
Glühende Hitze bekämpft man am besten mit einem erfrischenden Rock Shandy – eine Art Limonade
Hängendes Gemeinschaftsnest der Webervögel
Hängendes Gemeinschaftsnest der Webervögel
Ab in die Wüste von Swakopmund - auf der Suche nach den Little Big Five
Ab in die Wüste von Swakopmund – auf der Suche nach den Little Big Five
Wer schaut hier wen an? Das Chamäleon lässt sich jedenfalls nicht aus der Ruhe bringen
Wer schaut hier wen an? Das Chamäleon lässt sich jedenfalls nicht aus der Ruhe bringen

kdsc04399 Den Skorpionstachel inklusive Gift möchte keiner von uns spüren

In der Einsamkeit der Erongoberge gibt es Buschmannzeichnungen zu entdecken
Führung zu den Buschmannzeichnungen in der Einsamkeit der Erongoberge
Herero-Frau mit typischem Kopfschmuck
Herero-Frau mit typischem Kopfschmuck
Umfangreiche Funde prähistorischer Felsmalereien in Twyfelfontein
Umfangreiche Funde prähistorischer Felsmalereien in Twyfelfontein
mehere Hundert Jahre alt: Welwitschie Pflanze im versteinerten Wald
Mehrere Hundert Jahre alt: Welwitschie Pflanze im versteinerten Wald
Fingerklip - eine ca. 35m hohe und durchaus spektakuläre Felsformation
Fingerklip – eine ca. 35m hohe und durchaus spektakuläre Felsformation
Tafelberge im Ugab-Tal
Tafelberge im Ugab-Tal
Besuch bei den San
Besuch bei den San

Jede Menge Tiere finden wir im nördlichen Teil des Landes. Besonders im berühmten Etoscha Nationalpark und Waterberg Nationalpark ist es möglich die „Big Five“ zu sehen: Elefant, Nashorn, Löwe, Büffel und Leopard. Der Leopard wollte sich uns leider nicht zeigen, dafür durften wir viele andere Tiere in nächster Nähe beobachten.

weibliches Kudu
weibliches Kudu
Eland Antilope
Eland Antilope

kdsc04770 Spaziergang zweier Elefanten – direkt an unserem Wagen vorbei

kdsc04753
Das eben noch friedlich schlummernde Spitzmaulnashorn nimmt uns in Augenschein und lässt zahlreiche Fotoaufnahmen zu, bevor es gemächlich davon trottet.

Stammtischtreffen in der Wüste

kdsc04978 Am Wasserloch hat man ausreichend Zeit die Tiere mit Fernglas und Zoom-Kamera zu beobachten

kdsc05021

Büffelherde
Büffelherde
Kurz vor Sonnenuntergang am Wasserloch; die Staubwolke hat das eben noch da gewesene Zebra ausgelöst - Pech für den Löwen.
Die Staubwolke hat das eben noch da gewesene Zebra ausgelöst – Pech für den Löwen.
Ein toller Moment!
Am Wasserloch kurz vor Sonnenuntergang. Ein toller Moment!
Sonnenuntergang im Etoscha Nationalpark
Sonnenuntergang im Etoscha Nationalpark
Nach Sonnenuntergang kommt eine Elefantenfamilie zum Wasserloch.
Elefanten mit Stiefel – oder doch nur nasse Füße?!
Wanderung im Waterberg Nationalpark
Wanderung im Waterberg Nationalpark
Waterberg ist ein mächtiger Tafelberg im nördlichen Zentrum Namibias
Waterberg ist ein mächtiger Tafelberg im nördlichen Zentrum Namibias
Fernsicht vom Waterberg-Plateau
Fernsicht vom Waterberg-Plateau

Würde mich jemand fragen, ob ich mit nach Afrika komme, würde ich keinen Moment zögern und sagen „JA, ich will nochmal hin“! Ich kann es jedem nur ans Herz legen, den die Tierwelt und naturnahe Erlebnisse begeistern.

Thomas Heiß, ein Teilnehmer unserer organisierten Reise, hat in liebevoller Kleinarbeit einen tollen Film aus tausenden Fotos geschnitten. Lassen Sie sich in den Bann ziehen: Link zum Video

Lust auf Afrika bekommen? Dann entdecken Sie mit Hirschreisen auf einer bestens organisierten Erlebnisreise das Land: https://www.hirschreisen.de/staedte-regionen/suedafrika/