... uns bewegen die Menschen
Reisefinder
Erleben - Entdecken - Entspannen
Servicetelefon: 0721 181118
Reisesuche öffnen
 
 

Studienreisen nach Italien

Unsere Sehnsucht nach dem „Land, wo die Zitronen blüh’n“ ist älter als Goethe. Doch was ist es, das den besonderen Reiz Italiens ausmacht? Italien, das Reiseland schlechthin, hat einfach alles: hohe Berge, herrliche Binnenseen, über 8000 km Küste und einen unvergleichlichen Reichtum an historischen Städten und Kunstschätzen. Das Spannende ist die Vielfalt, die sich im höchst eigenen Charakter der Regionen und ihrer Bewohner offenbart. Ob Veneto, Sizilien oder Neapel – jedes ist eine Welt für sich. 80 Seiten in unserem Katalog sind allein Italien gewidmet! Hier kann jeder nach Gusto fündig werden, ob „Kenner“ oder „Neuentdecker“.

Note 1,7

 

Insel Elba

  • Sonnenuntergänge hinter der Silhouette Korsikas
  • Alte Fischerdörfer und moderne Yachthäfen
  • Schön und ruhig gelegenes Hotel

Note 1,5

 

Wandern am Gardasee - Wanderreise

  • Aussichtsreiche Wanderungen in dramatischer Landschaft
  • Komfortables Hotel
  • Freier Tag zum Entspannen

Note 1,7

 

Malerische Cinque Terre - Wanderreise

  • Cinque Terre - Weltkulturerbe der UNESCO
  • Wanderungen mit grandiosen Ausblicken
  • Malerische und verträumte Orte

Note 1,6

 

Kunst und Küche der Emilia

  • Parmesan, Schinken, Balsamico - Besuch bei lokalen Produzenten
  • Die Metropolen der Emilia: Bologna und Ferrara
  • Die prächtigen Mosaiken von Ravenna
7 Tage
30.5. - 5.6.2016

Note 1,6

 

Streifzüge durch Oberitalien - Studienreise

  • Höhepunkte der Kunstschätze Norditaliens
  • Auf den Spuren berühmter Musiker
  • Cremona, Mantua und Pavia
7 Tage
30.5. - 5.6.2016

Wandern im Osten Sardiniens

  • Natur pur: die höchsten und markantesten Berge Sardiniens
  • Sardiniens Küche und Wein in urigen Bergdörfern
  • Sympathischer Badeort als Standquartier
8 Tage
1.6. - 8.6.2016

Note 1,7

 

Umbrien - Studienreise

  • Etrusker und Mittelalter
  • Romanische Kirchen und gotische Fresken
  • Beeindruckende Apenninlandschaft
8 Tage
6.6. - 13.6.2016

Note 1,3

 

Meran

  • Südliche Impressionen umrahmt von majestätischen Bergen
  • Entspanntes Bummeln in gepflegter Umgebung
  • Vielfältiges Veranstaltungsangebot

Der Ritten und seine Pyramiden

  • Sensationelles Panorama: das Rittner Horn
  • Wunder der Natur: die Rittner Erdpyramiden
  • Die schönsten Abschnitte des "Ketschnwegs“
7 Tage
27.6. - 3.7.2016

Note 1,7

 

Festspiele in Verona – Oper unter Sternen

  • Zentral gelegenes Hotel in Verona
  • Vorstellungen in der antiken Arena
  • Der Palazzo Te in Mantua

Note 1,5

 

Bahnromantik in der Schweiz

  • Spektakuläre Albulastrecke mit dem Bernina Express
  • Kantonshauptort Zürich
  • Eisige Gletscher und südliche Täler

Die Dolomiten - Wanderreise

  • Schöne Wanderungen in spektakulärer Landschaft
  • Herrliche Panoramablicke
  • ****Sterne-Hotel mit Wellness-Bereich zum Entspannen
7 Tage
5.9. - 11.9.2016

Note 1,6

 

Venedig - Städtereise

  • Dogenpalast und Markuskirche
  • Meisterwerke von Tizian und Tintoretto
  • Hotel im historischen Stadtzentrum

Note 1,7

 

Die Marken - Studienreise

  • Wallfahrtsorte und "Idealstädte“
  • Naturwunder "Grotte di Frasassi“
  • Kunstwerke und Delikatessen
8 Tage
12.9. - 19.9.2016

Note 1,6

 

Abano Terme und Montegrotto Terme

  • Traditionsreiche Badeorte
  • Ausgewählte Hotels
  • Hoteleigene Thermalanlagen

Note 1,8

 

Sorrentinische Halbinsel

  • Sorrent, Neapel und die Amalfiküste
  • Pompeji und Paestum
  • Kultur und Erholung
11 Tage
14.9. - 24.9.2016

Note 1,6

 

Wandern auf den Liparischen Inseln - Wanderreise

  • Zauberhafte Inselwelt und atemberaubende Panoramen
  • Weltnaturerbe vulkanischen Ursprungs
  • Wanderungen in mediterraner Pflanzenwelt
8 Tage
17.9. - 24.9.2016
1 2 3 >

Weitere Infos zur Studienreise nach Italien

Auf unseren Studienreisen erleben Sie Kunst und Geschichte hautnah. Zu den „Klassikern“ zählen die Lagunenstadt Venedig, die Toskana mit Florenz und Siena, Weinhügeln und Zypressen, Neapel und Pompeji zu Füßen des Vesuvs, Sizilien, wo Griechen, Römer und Normannen ihre Spuren hinterließen, und natürlich Rom, die ewige Stadt. Wer dies alles schon kennt, kann sich ausgefallenere Ziele vornehmen: die Palladio-Villen im Veneto zum Beispiel oder die Emilia-Romagna, von der Universitätsstadt Bologna bis zu den Mosaiken Ravennas. Auch die Marken oder die Naturparks der Abruzzen gehören zum unbekannten Italien. Tief im „Mezzogiorno“ locken Kalabrien oder Apulien mit Normannendomen und Stauferkastellen.

Ob Carneval in Venedig, der historische Palio in Ferrara oder „Aida“ in der römischen Arena di Verona: Feste und Festivals mit ihrem ganz besonderen Ambiente gehören zu den unvergesslichen Reiseerlebnissen.

Wer die Natur liebt und es gerne sportlich mag, kann die schönsten Flecken Italiens auf unseren Wanderreisen zu Fuß erkunden: An der spektakulären Steilküste der Cinque Terre in Ligurien wandern Sie zwischen Himmel und Meer, mit atemberaubenden Blicken auf Fischerörtchen, die an der Felswand „kleben“. Auch die Liparischen Inseln vor der Küste Siziliens sind eine echte Entdeckung – allein schon der feuerspuckende Stromboli. Erwandern Sie die Amalfiküste, die Insel Elba oder das berühmte Capri, das schon römische Kaiser bezauberte, nicht zu vergessen Südtirol, die Wanderregion schlechthin.

Muße und Abwechslung bieten Rundreisen an den Gardasee oder die „Blumenriviera“; wer Strand und Sonne sucht, ist an der Adria richtig. Wellness pur versprechen die Fangobäder in Abano Terme und Montegrotto Terme südlich von Padua.