... uns bewegen die Menschen
Reisefinder
Erleben - Entdecken - Entspannen
Servicetelefon: 0721 181118
Reisesuche öffnen
 
 

Studienreisen nach Italien

Unsere Sehnsucht nach dem „Land, wo die Zitronen blüh’n“ ist älter als Goethe. Doch was ist es, das den besonderen Reiz Italiens ausmacht? Italien, das Reiseland schlechthin, hat einfach alles: hohe Berge, herrliche Binnenseen, über 8000 km Küste und einen unvergleichlichen Reichtum an historischen Städten und Kunstschätzen. Das Spannende ist die Vielfalt, die sich im höchst eigenen Charakter der Regionen und ihrer Bewohner offenbart. Ob Veneto, Sizilien oder Neapel – jedes ist eine Welt für sich. 80 Seiten in unserem Katalog sind allein Italien gewidmet! Hier kann jeder nach Gusto fündig werden, ob „Kenner“ oder „Neuentdecker“.

Note 1,6

 

Abano Terme und Montegrotto Terme

  • Traditionsreiche Badeorte
  • Ausgewählte Hotels
  • Hoteleigene Thermalanlagen
12 Tage
22.12. - 2.1.2017

Note 1,5

 

Sinfonia Veneziana

  • Konzert im legendären Opernhaus La Fenice
  • Der schönste Palazzo: Ca’ Rezzonico
  • Venedigs neues Kunst-Mekka: Dogana da Mar
4 Tage
29.12. - 1.1.2017

Note 1,5

 

Genussregion Piemont

  • Im Land von Barolo und Barbera
  • Die Geschlechtertürme von Asti
  • Barockmetropole Turin
5 Tage
29.12. - 2.1.2017

Malerische Cinque Terre

  • Landschaftskunstwerk zwischen Bergen und Meer
  • Urige Fischerdörfer und mondäne Urlaubsorte
  • Genua mit Hafenrundfahrt
5 Tage
29.12. - 2.1.2017

Note 1,6

 

Heimat des Prosecco

  • Fahrt auf der Prosecco-Straße mit ausgiebiger Verkostung
  • Schöne Unbekannte: Treviso und Padua
  • Der Klassiker: Lagunenstadt Venedig
5 Tage
29.12. - 2.1.2017

Silvester in der Emilia Romagna

  • Standort Ferrara - Juwel der Renaissance
  • Ravenna, "Byzanz des Abendlandes“
  • Silvester-Bankett im Herzogspalast von Ferrara
5 Tage
29.12. - 2.1.2017

Prosit Neujahr im Trentino

  • Rovereto: sympathische Stadt im Herzen des Trentino
  • Riva del Garda mit Bootspartie auf dem Gardasee
  • Ausflug nach Verona
6 Tage
29.12. - 3.1.2017

Note 1,6

 

Carneval in Venedig

  • Dogenpalast und Markusplatz
  • Zeit zum Flanieren und Fotografieren
  • Hotel im Herzen der Stadt
5 Tage
25.2. - 1.3.2017

Note 1,6

 

Rom

  • Forum Romanum und Kolosseum
  • Petersdom und Sixtinische Kapelle
  • Erlesene Kunst in der Galleria Borghese

Note 1,5

 

Florenz - Toskana

  • "Gesamtkunstwerk“ Florenz
  • Ausflüge nach Siena und Lucca
  • Zentral gelegenes ****Sterne Hotel

Note 1,6

 

Im Herzen der Toskana

  • Zentrales Hotel im einzigartigen Siena
  • Versteckte Kleinodien: romanische Klöster im Hügelland
  • Schöne Unbekannte: Volterra, Arezzo, Pienza, Colle di Val d’Elsa

Note 1,6

 

Lago Maggiore

  • Mediterranes Klima und südländische Flora
  • Stresa, Verbania und die Isola Bella
  • Luganer See und Comer See
4 Tage
10.4. - 13.4.2017

Note 1,8

 

Sizilianische Glanzlichter

  • Palermo, Syrakus und Agrigent
  • Auf den Spuren der Griechen, Römer und Normannen
  • Fahrt auf den Ätna

Note 1,7

 

Wandern in Apulien

  • Die "steinerne Krone“ Castel del Monte
  • Ostuni - die weiße Stadt
  • Naturreservate und Delikatessen
8 Tage
23.4. - 30.4.2017

Note 1,5

 

Genießen in der Toskana

  • UNESCO-Welterbe: die Villen der Medici
  • Edle Weine und toskanische Leckerbissen
  • Auf Puccinis Spuren in Lucca

Note 1,5

 

Wandern am Gardasee

  • Aussichtsreiche Wanderungen in dramatischer Landschaft
  • Mildes Klima und südliches Flair
  • Freier Tag zum Entspannen

Note 1,8

 

Entspannung pur auf Ischia

  • Das Thermalwasser auf Ischia – entspannend und gesund
  • Südliche Lebensart genießen
  • Die Sonne Ischias und Herzlichkeit der Bewohner

Note 1,6

 

Wandern an der Amalfiküste

  • Wandern in Italiens schönster Küstenlandschaft
  • Ein Tag auf Capri
  • Küstenperlen: Amalfi, Ravello und Positano
8 Tage
6.5. - 13.5.2017

Note 1,6

 

Venedig

  • Dogenpalast und Markuskirche
  • Meisterwerke von Tizian und Tintoretto
  • Hotel im historischen Stadtzentrum

Note 1,6

 

Rom als Flugreise

  • Antike hautnah - Forum Romanum und Kolosseum
  • Petersdom und Sixtinische Kapelle
  • Erlesene Kunst in der Galleria Borghese

Note 1,5

 

Wandern auf den Liparischen Inseln

  • Zauberhafte Inselwelt und atemberaubende Panoramen
  • Weltnaturerbe vulkanischen Ursprungs
  • Komfortable Standortreise

Note 1,6

 

Kulturferien in Apulien

  • Die schönsten Küstenstädtchen der Costa di Bari
  • Kastelle und Kathedralen: das Erbe der Normannen und Staufer
  • Bäuerliches Hinterland - im Reich der Trulli

Note 1,7

 

Sorrentinische Halbinsel

  • Sorrent, Neapel und die Amalfiküste
  • Antike Highlights: Pompeji und Paestum
  • Freie Tage im hübschen Sant‘Agata

Note 1,5

 

Die schönsten Villen Palladios

  • Höhepunkte Venetischer Villenkultur
  • Meisterwerke Giottos und Donatellos
  • Erstklassiges Hotel in Paduas Altstadt
6 Tage
16.5. - 21.5.2017

Note 1,5

 

Kulturferien auf Sizilien

  • Kulturschätze: Griechen, Römern und Normannen auf der Spur
  • Ein Hauch von Abenteuer: der Ätna
  • Relaxen im komfortablen Hotel am Meer

Note 1,7

 

Elba

  • Wanderungen an den schönsten Küstenabschnitten
  • Alte Bergdörfer, heitere Fischerorte und moderne Jachthäfen
  • Schön und ruhig gelegenes Urlaubshotel

Note 1,7

 

Malerische Cinque Terre

  • Cinque Terre – Weltkulturerbe der UNESCO
  • Wanderungen mit grandiosen Ausblicken
  • Malerische und verträumte Orte

Note 1,6

 

Kunst und Küche der Emilia

  • Parmesan, Schinken, Balsamico - Besuch bei lokalen Produzenten
  • Die Metropolen der Emilia: Bologna und Ferrara
  • Die prächtigen Mosaiken von Ravenna

Sardinien

  • Die schönsten Küstenabschnitte im Osten Sardiniens
  • Die Megalithkultur der Nuraghier
  • Sardiniens Küche und Wein in urigen Bergdörfern
8 Tage
31.5. - 7.6.2017

Note 1,7

 

Umbrien

  • Etrusker und Mittelalter
  • Romanische Kirchen und gotische Fresken
  • Beeindruckende Apenninlandschaft
8 Tage
5.6. - 12.6.2017

Note 1,6

 

Opernfestspiele in Verona

  • Hotel im Zentrum von Verona
  • Vorstellungen in der antiken Arena
  • Der Palazzo del Te in Mantua

Note 1,5

 

Kulturferien in den Abruzzen

  • Schöne Unbekannte: die geschichtsreichen Städte der Abruzzen
  • Wildes Hochgebirge und urige Bergdörfer
  • Zeit für Dolce Vita: Ausspannen im Strandhotel
11 Tage
7.9. - 17.9.2017

Die Brenta Dolomiten

  • Vielfältige Wanderungen vor mächtiger Brenta-Kulisse
  • Elegantes Madonna di Campiglio
  • Die Wasserfälle der Vallesinella
7 Tage
11.9. - 17.9.2017

Note 1,6

 

Die Marken

  • Wallfahrtsorte und "Idealstädte“
  • Naturwunder "Grotte di Frasassi“
  • Kunstwerke und Delikatessen
8 Tage
11.9. - 18.9.2017

Note 1,4

 

Der Vinschgau

  • Panorama mächtiger Bergriesen
  • Berühmte Waalwege und prächtige Almen
  • Standquartier im ursprünglichen Dorf Goldrain
7 Tage
18.9. - 24.9.2017

Amalfiküste und Cilento

  • Wandern an der unvergleichlichen Amalfiküste
  • Pompeji und Kraterwanderung am Vesuv
  • Unbekanntes Cilento - Klippen, Küche und Blaue Grotte
10 Tage
23.9. - 2.10.2017

Note 1,6

 

Piemont

  • Reiches Erbe des Mittelalters
  • Barockes Turin
  • Der berühmte Palio in Alba
6 Tage
27.9. - 2.10.2017

Note 1,6

 

Friaul

  • Römische und frühchristliche Schätze
  • Verkostung von lokalen Spezialitäten
  • Stimmungsvolles Triest
7 Tage
2.10. - 8.10.2017

Note 1,6

 

Spaziergänge im Piemont

  • Höhepunkt für Genießer: Trüffelmarkt in Alba
  • Leichte Wanderungen zu Burgen und Weindörfern der Langhe
  • Geschichtsreiche Städte Asti und Turin
6 Tage
3.10. - 8.10.2017

Note 1,6

 

Friaul und Venetien

  • Faszinierende Städte Aquileia - Udine - Triest
  • "La Serenissima“ Venedig
  • Komfortables Hotel und Zeit zum Entspannen
9 Tage
9.10. - 17.10.2017

Note 1,3

 

Meraner Waalwege

  • Einfache Wanderungen in herrlicher Landschaft
  • Komfortable Hotels zur Auswahl
  • Freier Tag zum Bummeln und Flanieren
7 Tage
23.10. - 29.10.2017

Weitere Infos zur Studienreise nach Italien

Auf unseren Studienreisen erleben Sie Kunst und Geschichte hautnah. Zu den „Klassikern“ zählen die Lagunenstadt Venedig, die Toskana mit Florenz und Siena, Weinhügeln und Zypressen, Neapel und Pompeji zu Füßen des Vesuvs, Sizilien, wo Griechen, Römer und Normannen ihre Spuren hinterließen, und natürlich Rom, die ewige Stadt. Wer dies alles schon kennt, kann sich ausgefallenere Ziele vornehmen: die Palladio-Villen im Veneto zum Beispiel oder die Emilia-Romagna, von der Universitätsstadt Bologna bis zu den Mosaiken Ravennas. Auch die Marken oder die Naturparks der Abruzzen gehören zum unbekannten Italien. Tief im „Mezzogiorno“ locken Kalabrien oder Apulien mit Normannendomen und Stauferkastellen.

Ob Carneval in Venedig, der historische Palio in Ferrara oder „Aida“ in der römischen Arena di Verona: Feste und Festivals mit ihrem ganz besonderen Ambiente gehören zu den unvergesslichen Reiseerlebnissen.

Wer die Natur liebt und es gerne sportlich mag, kann die schönsten Flecken Italiens auf unseren Wanderreisen zu Fuß erkunden: An der spektakulären Steilküste der Cinque Terre in Ligurien wandern Sie zwischen Himmel und Meer, mit atemberaubenden Blicken auf Fischerörtchen, die an der Felswand „kleben“. Auch die Liparischen Inseln vor der Küste Siziliens sind eine echte Entdeckung – allein schon der feuerspuckende Stromboli. Erwandern Sie die Amalfiküste, die Insel Elba oder das berühmte Capri, das schon römische Kaiser bezauberte, nicht zu vergessen Südtirol, die Wanderregion schlechthin.

Muße und Abwechslung bieten Rundreisen an den Gardasee oder die „Blumenriviera“; wer Strand und Sonne sucht, ist an der Adria richtig. Wellness pur versprechen die Fangobäder in Abano Terme und Montegrotto Terme südlich von Padua.